Die schönsten Plätze in Italien?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da gibt es sooo viele. Möchtest du einen Städteurlaub oder Badeurlaub machen? Von den Städten kann ich dir Rom, Florenz, Venedig, Bergamo, Verona, die Region um den Comer See, Region um den Gardasee, Lucca, Volterra, San Gimignano, Perugia, Assisi, empfehlen. Es gäbe noch etliche weitere.

Badeurlaub in Apulien, rund um den Gargano, zB Vieste, Amalfi-Küste, in den Marken am Monte Conero, Toskana rund um den Monte Argentario, in Liguren, die Cinque Terre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

piazza di popolo in rom,markusplatz vendig oder vor der arena in verona und es gibt noch viel mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Für jeden sind andere Plätze schön,für

manche ist Rom schön für manche nicht,da kommt's drauf an,versuch's mal mit Piazza di Spagna!

Liebe Grüße ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du jetzt tatsächlich Plätze (in italienischen Städten), oder doch eher Städte, Orte, Stellen?

Mein Lieblingsplatz ist der hier,
Piazza di Sant'Ignazio, Roma
http://static.panoramio.com/photos/large/70478777.jpg
in meiner Lieblingsstadt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin ein mega Rom-Fan - aber das ist natürlich immer Geschmacksache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Toskana oder Venedig, Rom

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung