Die Ringparabel (Nathan der weise)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So kann man das sehen: Es hat zwei Ringe nachgemacht, Fälschungen also.

Man kann es auch so sehen: Er selbst hat zwei Duplikate hergestellt, es sind also auch seine Ringe. Es gibt dann drei Originale.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er dachte, er habe ein Original und zwei Fälschungen. Aber in wirklichkeit hat ja der Goldschmied, der die Kopien gemacht hat, den Ring behalten, also hatte er drei Kopien und kein Original...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?