Frage von thisisafangirl, 40

Die richtigen Freunde finden?

Hallo zusammen :) für manche wird das folgende wahrscheinlich dumm klingen oder ihr fragt euch, was ich für Sorgen habe, aber ich würde mich einfach freuen wenn sich jemand den Text mal durch liest und eine ernst gemeinte Antwort hinterlässt! Momentan habe ich das Gefühl, keine richtigen Freunde zu haben.. ihr kennt ja bestimmt den Spruch oder die Frage "Hättest du lieber 100 falsche Freunde oder 3 wahre?" und irgendwie glaube ich, dass ich ungewollt 100 falsche Freunde habe.. meine beste Freundin und ich kennen uns seit dem Kindergarten und wie das im Kindergarten so ist, oder auch in der Grundschule, ist so ziemlich jeder gleich.. (ich hoffe ihr versteht was ich meine) Aber auf dem Gymnasium wird es irgendwann anders und jeder entwickelt sich in eine andere Richtung, so auch bei mir und meiner besten Freundin. Wir treffen uns ab und zu mal aber wenn dann ist uns die Langeweile ins Gesicht geschrieben.. einfach weil wir nicht mehr diesselben Interessen haben. Natürlich habe ich diese Freunde, mit denen man sich ab und zu trifft oder die, die man in der Schule auf dem Gang trifft, aber ich wünsche mir einfach eine beste Freundin oder einen besten Freund, mit dem ich dieselben Eigenschaften und Hobbies teile. Ich freue mich für meine beste Freundin, dass sie ihre Leute gefunden hat und ich möchte unsere Freundschaft auch Aufrecht erhalten, eine so lange Freundschaft ist echt selten. Ich sehe oft Bilder auf Instagram, von Leuten die Bilder von sich mit ihrer Clique teilen und da werd ich manchmal echt traurig und ein bisschen neidisch, weil ich auch gerne eine Gruppe hätte.. ich bin kein komplizierter oder unoffener Mensch, also so ist es nicht.. Ich wollte einfach mal Fragen, wann und wo ihr so eure Leute kennengelernt habt, die ihr echt als Freunde fürs Leben bezeichnet? Oder habt ihr Tipps wie ich "meine" Leute kennenlernen kann? Ich weiß, ich klinge ein bisschen undankbar aber ich freue mich nicht mal mehr mich darauf mich mit meinen "Freunden" zu treffen, einfach weil es immer Langweilig wird.. ich freue mich sehr auf ernst gemeinte und hilfreiche Antworten :-)

Antwort
von Seesturm, 23

Ich denke ich kann verstehen was du meinst.Ich denke "Freunde fürs Leben findet" man nicht von einen Tag auf den anderen. Vielleicht findest du deine beste Freundin/besten Freund ja auch erst wenn du etwas älter bist ;)
Sei einfach offen für Neues, und verstell dich nicht :)
Schau dich nach Leuten in deiner Umgebung um, die die selben Interessen wie du haben.
Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen :D

Kommentar von thisisafangirl ,

Ja da hast du Recht :-) vielen Dank für die Antwort..

Antwort
von Gr3Gor22, 23

Also ich finde dein Problem überhaupt nicht komisch. Ich kann das total nachvollziehen aber es ist schwer da wirklich einen Rat zu geben. Du klannst nur Kontakt offen durch die Welt gehen und dich auf alle Menschen ohne Vorureteil einlassen. So können sicher noch schöne Freundschaften entstehen. Aber wenn du mal ein offenes Ohr brauchst kannst mir auch schreiben!

Kommentar von thisisafangirl ,

Vielen Dank für deine nette Antwort! hattest du selber mal so ein "Problem" ?:-)

Kommentar von Gr3Gor22 ,

So wie du nicht aber hab mir auch so meine GEdanken gemacht.

Antwort
von ElaLAvita, 14

Oh mein Gott, ich fühle so mit dir. 

Vor ein paar Monaten ging es mir genauso. Bzw. ich fühle mich immer noch so. Ich habe zwar eine beste Freundin. Also.. das ist ein bisschen kompliziert. 

Egal, auf jeden Fall kann ich dir sagen, dass die richtigen Leute und Freunde im laufe der Zeit und im laufe deines Lebens kommen. 

Immer dann wenn du es am wenigsten erwartest geschehen Wunder. Du kannst dir keine Freunde suchen. Sie kommen von selbst irgendwann. 

Ich würde mich jetzt am besten nur auf die Schule konzentrieren. Am Ende musst du dich noch mit solchen Idioten abgeben. Man braucht in dem Alter keine Freunde. 

Ich habe Hoffnung, bzw. ich weiß ganz genau, dass irgendwo da draußen die richtigen Leute auf mich warten, und ich warte auf sie. :) 

Der richtige Mann, die ''richtige'' beste Freundin...

Du musst einfach Geduld haben. 

LG :) 

Kommentar von thisisafangirl ,

Gut zu wissen, dass man nicht die einzige ist :-) ich mag deine Einstellung! ich versuch mich mal an sowas zu halten .. ich red es mir auch immer ein! Man hört es ja von allen Leuten, dass sie irgendwann die richtigen Menschen gefunden haben

Antwort
von affe2, 21

Die fünf Freunde und Dani :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten