Frage von Morgerth, 13

Die richtige Art für mich abzunehmen?

Hallo, Ich bin 18 Jahre und 173cm groß, wiege 78kg. Das ist zu viel und das weiß ich auch. Ich habe letztes Jahr schon ziemlich viel abgenommen, ich habe knapp 90kg gewogen. Ich war ein bis zweimal die Woche beim Sport und habe mich an einen. Diätplan gehalten, der von meinem Fitnessstudio angeboten wurde. Für den Anfang war das super und ich habe viel abgenommen. Irgendwann ging es nur nicht weiter. Ich habe kein Gramm abgenommen und die Motivation verloren. Bis heute schwankt mein Gewicht immer plus, minus 2kg. Dazu muss sollte ich vielleicht erwähnen, dass ich eine Schilddrüsenüberfunktion habe und l-Thyroxin 175mg nehme, genauso wie die Pille. Meine Frage ist nun, sollte ich genauso weiter machen, wie vor der 'pause'? Wie finde ich den richtigen Weg bzw. merke ich ob es das richtige ist? Und wie erziele ich das beste Ergebnis? Noch zum Schluss: ich möchte Aufjedenfall gesund abnehmen und weiß das es seine Zeit dauert und auch das Sport dazu gehört! Vielen Dank im Voraus!

Antwort
von nicinini, 11

Ich denke da hast du die besten Ansprechpartner schon vor Ort spricht mit dem Mitarbeiter aus dem Fitness studio. Evtl kann man kleine Dinge ändern eine sporteinheit mehr ect. Um dein Ziel zu erreichen. Manchmal müssen auch diätpläne mal leicht abgewandelt werden

Antwort
von horizonld97, 13

Ich kann dir nur empfehlen schwimmen zu gehen, habe eine Bekannte die hat es mit allmoglichen Sportarten versucht, doch dann beim schwimmen richtig Erfolg gehabt. Diese Erfahrung teilen wohl viele. Natürlich dann ein gesunder Ernährungsplan zusätzlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten