Frage von grenzenfrei0, 35

Die Revolution 1918 in Deutschland, warum ,,im Kompromiß aufgehogen''?

Hallo, ein Politiker der weimacher Republik sagt die Revolution von 1918 sei ,,Kompromislos aufgehoben'' und es sei bei der ,,halben unvollendeten Revolution geblieben'' (bis 1923) Was meint er damit?

Antwort
von Hegemon, 21

Ziel der Revolution war eigentlich eine Vergesellschaftung der Produktionsmittel und Basisdemokratie. Das jedenfalls hatte die SPD jahrzehntelang gepredigt und ihren Anhängern - die nun zu Hunderttausenden auf die Straße gingen - versprochen. Nun jedoch setzte sich die SPD-Führung an die Spitze dieser Revolution, um sie abzuwürgen und die eigenen Leute von den Militärs massakrieren zu lassen (Ebert Groener-Pakt).

Kommentar von grenzenfrei0 ,

Es kam doch aber zu Spartakusaufstände als man die Räterepublik beendete, die hatten sich ja von der SPD abgespaltet, also hatten die SPD -Anhänger eigentlich nichts gegen die parlamentarische demokartische Regierung? Warum ist denn ein Sozialist wie Ebert überhaupt als Oberhaupt der Republik gewählt worden? Also wollte er das auch?

Antwort
von EmperorWilhelm, 23

Naja, Wilhelm II ( Der kurzsichtige Narr) zog sich ja (glücklicherweise) aus Deutschland zurück, und der Krieg wurde beendet. Es kam also weder zur Niederschlagung des Konflikt durch das Militär, noch zu einem Sturz der Regierung, da sich diese von selbst auflöste.

Kommentar von Hegemon ,

"Es kam also weder zur Niederschlagung des Konflikt durch das Militär"

Die ruhmreichen Freikorps schon vergessen? Allein bei den Berliner Märzkämpfen wurden 1200-2000 Aufständische und Unbeteiligte erschossen - aufgrund Außerkraftsetzung sogar des Standrechts nicht selten als Gefangene oder allein schon wegen bloßen Verdachts.

Dito in München, Mitteldeutschland, Ruhrgebiet, Bremen usw. usw. Dieser schwelende Bürgerkrieg zog sich bis 1923 quer durch die Republik. Und dabei gingen die Freikorps mit dem eigenen Volk grausamer um als mit dem Feind im Felde.

Kommentar von EmperorWilhelm ,

Schon klar! Eine Schande. Mit Niedergeschlagen meine ich aber beendet, nicht dezimiert!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten