Frage von Interceptor36, 31

Die Regierung Tschechiens?

Wie ist der folgende Satz zu verstehen: "Die Regierung ist dem Abgeordnetenhaus verantwortlich." Wäre sehr nett wenn ihr mir helfen könntet :)

Antwort
von roxins, 21

Die Regierung wird vom Abgeordnetenhaus gewählt und bestätigt. Aus diesem Grund ist es eine zentrale Aufgabe des Abgeordnetenhauses die Regierung öffentlich zu kontrollieren. Dh sicher zu stellen, das die Regierung keinen Mist baut. Das darf das Abgeordnetenhaus deshalb, weil es im Gegensatz zur Regierung direkt durch Wahlen legitimiert ist.

Kommentar von Interceptor36 ,

Heißt das, die Regierung ist dem Abgeordnetenhaus unterstellt oder verstehe ich das falsch?

Kommentar von Maxieu ,

Es ist im Prinzip in allen demokratischen Staaten dasselbe, also funktioniert es ähnlich wie in der Bundesrepublik.

*Das Parlament wählt die Regierung und kann sie auch abwählen.

*Es beschließt den Haushalt, den die Regierung vorschlägt, oder lehnt ihn ab.

*Es stellt der Regierung Fragen, die diese beantworten muss.

"Heißt das, die Regierung ist dem Abgeordnetenhaus unterstellt..."

Ja.
Habt ihr in der Schule noch nie den Ausdruck "Exekutive" gehört?
Exekutive = ausführendes Organ (ausführende "Gewalt").
Die Regierung hat im Prinzip nur die Aufgabe, die Beschlüsse des Parlaments umzusetzen.
Im alltäglichen politischen Geschäft sieht das freilich bisweilen etwas anders aus...
 

Kommentar von roxins ,

"unterstellt" ist vielleicht das falsche wort...

Sie befinden sich innerhalb des dreiteiligen Staatsaufbaus (Legislative, Judikative, Exekutive) auf der gleichen Ebene. Das Abgeordnetenhaus (Legislative) kontrolliert die Regierung (Exekutive). Dafür stehen verschiedene Mittel zur verfügung wie zB Anfragen und Untersuchungsausschüsse

Antwort
von voayager, 4

was ist daran nicht zu verstehen?

Kommentar von Interceptor36 ,

Danke, sehr hilfreich :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community