Frage von Kaiza,

Die Post hat mein Versichertes Paket Verschlamt - Was kann ich jetzt machen ?

Hallo Zusammen,

Ich habe etwas aus einem Zeitungsinserat gekauft, ich habe dem Verkäufer das Geld überwiesen und er hat die Ware losgeschickt. Er hat mir die Paketnummer als Email geschickt damit ich Online sehen kann wo gerade mein Paket ist. Das Paket wurde vom Verkäufer am 29.10.09 Losgeschickt. Online Zeigt es mir am 31.10.09 an: Die Sendung wurde im Zustellpaketzentrum bearbeitet. Als nächstes 31.10.09 Zustellung - Aus betrieblichen Gründen konnte die Sendung heute leider nicht zugestellt werden. Sie wird am nächstfolgenden Werktag ausgeliefert. Der nächste Werktag ist der 02.11.09 ! der Onlinestatus hat sich nicht mehr geändert und ich habe bis heute mein Paket nicht erhalten. Ich habe mehrere hundert Euro gezahlt. der Verkäufer hat das Paket als Versichert versendet. Was kann ich jetzt machen ? wer ist am ende Schuld wenn das Paket weg ist ? kann ich mein Geld wieder bekommen falls das Paket verschwunden ist ? Falls ja wer Zahlt mit das dann ?

Danke

Hilfreichste Antwort von amdros,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Stell bei der DHL ein Nachfoschungsauftrag

Kommentar von Kaiza,

Hab ich schon gemacht und bis jetzt nix von der Post gehört !

Kommentar von amdros,

Warte noch ab, ansonsten mache Druck... und danke

Antwort von LunaS57,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wenn das Paket versichert war, warum gehst Du nicht zur Post und klärst das, ansonsten stell eine suchauftrag bei DHL,

Antwort von Meinereiner67,

moin,--wenn der Zusteller den zustellungsbeleg nicht hat, ist der Haftbar, sogar ohne versicherung.--Persönlich nachfragen bei der Post.--es gibt auch online ne Möglichkeit das verlustig zu melden.-- Das soll dann der Absender auch machen.--Frist setzen (höchstens 1 Woche) dann die versicherung in anspruch nehmen.--Ich glaube das muss der Absender machen, weil der ja den "Auftrag" vergeben hat.--Das ist halt der mist bei vorauskasse.--Bei Nachnahme gibts ohne Ware einfach keine Knete.-

Antwort von dasMimi,

018053452255 das ist die Hotline von DHL, Du kannst dort anrufen und mit einem Mitarbeitern sprechen.Der kann dann mit Dir das weitere Vorgehen besprechen. Es wird wohl ein Nachforschungsauftrag gemacht, allerdings muss das normalerweise der Absender machen, da dieser den Vertrag mit DHL geschlossen hat. Das bedeudet auch, dass im Fall des Verlustes der Absender die Versicherungsumme erhält. Dann musst Du Dich mit diesem "herumschlagen"
Hoffentlich taucht Dein Paket doch noch auf.

Antwort von Hommer,

Nachfoschungsauftrag stellen mehr kannst du im Moment nicht machen. Kann etwas dauern. Dann benötigst du vom absender einen Lieferschein (was in dem Paket war) Hoffe einfach das es wieder auftaucht. ansonste kann es ne menge zeit in anspruch nehmen

Antwort von hilti,

Na wenn die Post das versicherte Paket verschlampt hat, muss die Post für den Schaden aufkommen. Ist aber 'ne langwierige Sache.

Antwort von stef1601,

Wende dich an die Post, die müssen auch für den Schaden aufkommen wenn es wirklich nicht mehr auffindbar sein sollte.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten