Frage von comcomres, 67

Die Pille nicht richtig eingenommen?

Ich habe eine Frage, ich habe die Pille 5 Tage vor mein Geschlechtvekehr (couitus interruptus). Und jedoch habe ich ein gutes Gefühl habe dann nach 10 Tagen einen Test en acht die war negative nehme die Pille noch zu Ende bis diese Woche 26.11 ein Tag habe ich jedoch doppelt genommen ist mir garnicht aufgefallen. Ich bin erkältet und weiß nicht ob das die Erkältungs symptome, Pille Symptome oder Stress Symptome sind.

Habe jetzt am Montag einen Termin beim Frauenarzt was meint ihr

Antwort
von sozialtusi, 45

Das ist alles sehr durcheinander, was du da schreibst... Ein TEst zeigt frühestens 19 Tage nach dem kritischen Verkehr zuverlässig an. Warum hast du einen Termin beim Gyn?

Kommentar von comcomres ,

Ich hatte gestern ich weiß nicht vor Stress Bauchschmerzen und leichte Verspannung am Rücken Bereich, ich habe am Montag einen Termin 28.11 und werde Blut abgeben.

Ich sollte noch die Tabletten noch zu Ende nehmen und abwarten Test hatte ich vor Neugierde gemacht die war negative aber ich will mir noch sehr sicher sein 

Kommentar von sozialtusi ,

Passiert schon mal... Warte halt noch ein paar Tage und teste noch mal. Den Termin kannst du dir eigentlich klemmen.

Kommentar von comcomres ,

Soll ich jetzt nicht zum Frauenarzt? 

Weil ich habe gedacht ich gebe Blut ab 

Kommentar von sozialtusi ,

Was soll das bringen? Einen SST kannst du auch zuhause machen.

Kommentar von comcomres ,

Ja habe ich gemacht die war ja negative ich will ja meine Blutwerte Wissen man sag doch dass man da mehr erkennt oder?

Kommentar von sozialtusi ,

Der war zumindest deshalb negativ, weil du ihn, wie ich bereits sagte - zu früh gem,acht hast.

Kommentar von comcomres ,

Das kann auch stimmen deswegen habe ich vor am Montag beim Frauenarzt Blut abzugeben das könnte mir doch helfen oder? 

Antwort
von stellamarina, 35

In welcher Einnahmewoche hast du die Pille vergessen?

Kommentar von comcomres ,

Meine Periode endete am 06.11 habe dann am Montag den 07.11 mit der Pille angefangen hatte dann am 12.11 geschlechtsverkehr 

Kommentar von comcomres ,

Aber nur ganz kurz und dann sofort aufgehört ich habe mich so sehr mit Schwangerschaft reingesteigert das ich mich schon verrückt mache sonst habe ich davor nichts gespürt 

Antwort
von Allyluna, 30

Sorry, da fehlen zu viele Worte und zu viel ist unverständlich.... Wann, wie lange hast Du die Pille genommen? Coitus Interruptus ist KEINE geeignete Verhütungsmethode... Was für Symptome meinst Du zu haben?

Was genau willst Du wissen?

Kommentar von comcomres ,

Sorry, es ist so hatte gestern solche Bauchschmerzen hat Tee ertrunken und was gegessen und dann gings wieder ich weiß nicht ob es an der Pille liegt oder Verspannung allgemein weil ich krank bin 

Kommentar von Allyluna ,

Schmerzen sind zumindest kein Anzeichen einer Frühschwangerschaft, falls Du das meinst...

Kommentar von comcomres ,

Aber ich habe jetzt schmerzen ich glaube ich mache mich verrückt ich kann weder noch klar denken noch richtig essen noch schlafen bekomme sogar Bauchkrämpfe 

Kommentar von Allyluna ,

Naja, dann solltest Du die Ursache dafür vielleicht mal ärztlich abklären lassen. Vielleicht hat Dich die Grippe erwischt oder ein anderer Infekt.

Also, ich meine jetzt nicht unbedingt den Frauenarzt, sondern eher einen Allgemeinmediziner.

Kommentar von comcomres ,

Ja das sollte ich machen aber ich gucke was die Frauenärztin sagt habe Angst wenn es positiv ist sollte sie mir helfen aber ich habe so ein Gefühl das es negative ist aber ich mache mich so verrückt mit der Sache unglaublich 

Kommentar von Allyluna ,

Bist Du sicher, dass Du bis Montag warten willst? Du klingst wirklich sehr durch den Wind...

Kommentar von comcomres ,

Was soll ich dann machen ich kann doch kein Test mehr machen nehme noch die Pille und meine Periode bekomme ich erst am 01.12 🤔🙄

Kommentar von Allyluna ,

Ich muss das jetzt fragen... aber die Wirkungsweise der Pille ist bekannt? Eine Periode hat man da nicht - das ist ja der Witz an der Sache!

Ich würde wohl morgen zum Allgemeinmediziner gehen. Einen Test kann der zur Not sicher auch machen, bzw. Blut daraufhin untersuchen lassen - aber eben auch die anderen möglichen körperlichen Ursachen abklären.

Wenn ich das aus Deinen anderen Kommentaren richtig gelesen habe, hat der fragliche GV am 12.11. stattgefunden - da wäre es für einen Urintest UND für mögliche Symptome in jedem Fall zu früh.

Und dadurch, dass Du die Pille unregelmäßig genommen hast, kannst Du ohnehin nicht mit einer pünktlichen Entzugsblutung rechnen - falls sie denn auftritt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community