Die Pille bei hitze?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein eindeutiges Vielleicht.

Vermutlich verliert sie ihre Wirkung nicht ganz. Besonders nicht, nach ein paar Tagen bei erhöhter Lagertemperatur.

Die Hersteller machen halt Stabilitätsstudien, bei denen die Packungen bei bestimmten Temperaturen (für unsere Klimazone 25 °C und 60% rel. Feuchte) eingelagert werden. Im Abstand von einigen Monaten werden Proben genommen und auf Zersetzung und Wirkstoffgehalt hin untersucht.

Daraus kann man dann eine Haltbarkeit abschätzen; in Stabilitätsstudien, die nach der Markteinführung weitergehen, werden die Medikamente weiterhin überprüft. Dabei kann z.B. herauskommen, dass die anfängliche Haltbarkeit doch nicht gestimmt hat.

Für den Fall deiner Pille heißt das, dass sie bei den o.g. Lagerbedingungen garantiert so lange haltbar ist, wie auf der Schachtel steht.

Wenn du die Lagerbedingungen nun nicht einhältst (aber 33 °C sind jetzt nicht so weit drüber), dann ist nicht dafür garantiert, dass die Pille noch einwandfrei ist, was auch mit einem Wirkungsverlust einhergehen kann.

Ich vermute, dass die paar Tage bei erhöhter Temperatur nichts machen, garantieren kann das niemand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von himbeerchen04
23.07.2016, 08:39

Danke erstmal für die ausführliche Antwort! In meiner packungsbeilage steht, dass keine besonderen Lagerungsbedingungen  erforderlich sind. Also dürfte der Schutz doch nicht weg sein oder?

0

Wenn, dann steht das in der Packungsbeilage. Einfach mal lesen. Da steht alles Wichtige drin, was man wissen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beipackzettel lesen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?