Frage von SarahManka, 72

Die Pille- auf was muss ich gefasst sein-Nebenwirkungen?

Ich möchte sie absetzen und habe sie bis jetzt 2 Jahre lang benutzt.

Vor der Pille hatte ich keine Akne.

Ich habe zugenommen, was für mich aber nichts schlimmes ist.

Was kann passieren, wenn ich jetzt auf einmal mit der Pille aufhören würde? (Habe es zurzeit sehr unregelmäßig genommen, was auch sseeeehhrrrr schlecht ist)

Was werden die Nebenwirkungen sein? (Packung von Dienovel)

Wann wird sich mein Körper nach dem ganzen wieder erholen?

Antwort
von Geschnetzeltes, 41

Als ich die Pille abgesetzt habe, hatte ich unreine Haut, leichte Stimmungsschwankungen und Schmierblutungen, meine Periode ist seeehr unregelmäßig gekommen. So nach 4 bis 5 Monaten wurde das aber besser. War jetzt nicht die schönste Zeit, aber auch nicht schlimm. Habe dafür meine Libido wieder und keine höllischen Unterleibsschmerzen mehr. Kann aber bei jedem anders verlaufen.

Kommentar von SarahManka ,

Sieht die Haut sehr schlimm aus?

Kommentar von Geschnetzeltes ,

Neee auf der Stirn waren n paar kleine Pickel und vielleicht zwei, drei Schlimmere im restlichen Gesicht, einfach genug getrunkenr und die haut gepflegt, dann war es schonmal viel besser und dann war da auch nix mehr was ich mit n bisschen concealer nicht hinbekommen hätte.

Antwort
von Wuestenamazone, 33

Wie lange dein Körper braucht kann man nicht sagen denn das ist unterschiedlich. Ich hatte gar nichts. Doch stärkere Periode und Bauchschmerzen.

Kommentar von SarahManka ,

Unreine Haut hast du nicht bekommen?

Kommentar von Wuestenamazone ,

Nein hatte ich aber auch nie

Antwort
von steffen121996, 34

Gehe am besten zu deinem Frauenarzt, welcher dir die Pille verschrieben hat. Dieser kann dir deine Fragen am besten beantworten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community