Die Periode bleibt aus. Was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Durch Stress, Gewichtsverlust oder Hormonschwankungen kann die Periode unregelmäßig kommen oder ganz ausbleiben. Nach 5 Monaten ist es sinnvoll, zum Frauenarzt zu gehen. Eine Untersuchung muss nicht zwingend gemacht werden. Evtl. wird eine Hormonuntersuchung gemacht und der Zyklus mit der Pille wieder "in Gang gebracht".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also mit 16 sollte man dann doch mal zum frauenarzt gehen, wenn seit 5 monaten nix läuft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz egal, ob Du jetzt ein schweres Leiden hast oder nicht. Es schadet nicht, sich einmal durchchecken zu lassen beim Gyn.

Wenn die Periode schon so lange ausfällt, wäre das doch ein naheliegender Gedanke. Von "gleich zum Arzt rennen" kann da wohl keine Rede mehr sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls Du Untergewicht hast: Das könnte ein Grund sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast vor einiger Zeit eine Frage zu Abnehmversuchen und Gewichtsreduzierung geschrieben. Wenn Du tatsächlich abgenommen hast, dann könnte das damit zusammenhängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hattest du denn sex? wenn ja würde ich wirklich mal zu nem arzt gehen. Wenn nicht würde ich wahrscheinlich trotzdem einen aufsuchen. also ab zum arzt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Internet zu befragen ist keine gute Idee :-(

Du solltest zu einem Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wirklich helfen kann dir da nur ein Frauenarzt, such dir also besser einen. 5 Monate einfach so keine Tage mehr zu haben ist auch keine Kleinigkeit bei einer Frau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie groß bist du und wie viel wiegst du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung