Die oder das Burka?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

"Burka" ist eine russische Bezeichnung für einen kaukasischen Männermantel aus rauem Fell. Deutsch also "Mantel", das wäre maskulin, der Mantel bzw. der Burka, wenn man davon ausgeht, dass das Geschlecht des deutschen Begriffes für den Artikel übernommen wird.

Was allerdings vermutlich gemeint ist, ist Burqu' (arab.) oder Burqa' (urdu), teilweise auch Chadri oder Paranja genannt. Heißt übersetzt "Schleier", also ebenfalls maskulin. 

Gemeint ist meistens der Niqāb, also der Gesichtsschleier - ebenfalls maskulin.

Wie der Duden auf die Idee kommt, es sei ein feminines Substantiv, ist mir ein Rätsel. 

Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Blick in den Duden hilft. Gibt es auch online.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Die"

Duden sagt "Substantiv, feminim"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Die Burka ist in der Schweiz verboten" so zum beispiel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung