Frage von Cari1987, 24

Die Nachfrage für Wasserkocher sinkt, obwohl die Geschäftsleitung eine positive Entwicklung erwartet hat, welche Aussage dazu ist richtig?

1. das verfügbare Einkommen der privaten Haushalte ist gestiegen
2. der Mehrwertsteuersatz wurde stark erhöht
3. die Aufnahme von Konsumentenkredite ist gestiegen, da die Zinsen dafür gesenkt wurden
4. das Preisniveau für Konsum- und Gebrauchsgüter ist insgesamt gesunken
5. es wurden zusätzliche Steuervergünstigungen für Familien und Kinder gewährt

Antwort
von tachyonbaby, 16

Nr. 2 würde ich sagen. Mit einer massiven MwSt-Erhöhung steigt der Preis des Gerätes und die Nachfrage sinkt.

Denkbar wäre aber auch Aussage Nr. 4, wenn die Preise von anderen Geräten gefallen sind und der Wasserkocher zu hochpreisig ist.

Glaube aber kaum, daß um 2 Ecken gedacht wird.

Antwort
von Jimmibob, 12

2 und 4. Weniger Einnahmen bedeuten weniger Umsatz,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community