Frage von mara55, 51

Die Menschen aus Syien sind Wirtschaftsflüchtlinge, Wieso/Wegen welcher Person gibt es Wirtschaftliche Probleme?

Flüchtlinge

Antwort
von DasDuelon, 51

Also aus Syrien sind die meisten wohl keine Wirtschaftsmigranten, sondern richtige Flüchtlinge vor Krieg und Terror.
Personen die z.B. aus Marokko oder Albanien nach Deutschland kommen sind meist Wirtschaftsmigranten, weil diese Staaten allgemein als sichere Herkunftsländer gelten. Ausnahmen gibt es immer, aber meistens ist es so. Welche Gebiete oder manchmal ganze Staaten als sicher gelten entscheiden wohl verschiedene Institutionen.

Kommentar von hallo98863 ,

Richtige Flüchtlinge? Sind Wirtschaftsflüchtlinge keine 'richtigen' Flüchtlinge?

Kommentar von Suboptimierer ,

Gemeint sind denke ich Flüchtlinge, die vom Tod verfolgt werden. Das können Wirtschaftsflüchtlinge sein, wenn sie kurz vorm Verhungern stehen, aber unter den Wirtschaftsflüchtlingen gibt es sicherlich auch sehr viele, die nicht verhungern würden.

(PS: In der Antwort wurde "Wirtschaftsflüchtlinge" in "Wirtschaftsmigranten" geändert)

Kommentar von DasDuelon ,

Genau Suboptimierer!!!!

Kommentar von mara55 ,

Ich habe ausversehen syrien geschrieben ich meine Serbien!!! Es tut mir leid natürlich sind die Menschen aus Syrien Kriegsflüchtlinge !!!

Kommentar von DasDuelon ,

ok!

Antwort
von MaggieSimpson91, 47

Wie kommst du darauf, dass syrische Flüchtlinge Wirtschaftsflüchtlinge sind?

Kommentar von Agentpony ,

Naja , sicher vor Krieg und Verfolgung sind sie ja schon nach dem Verlassen Syrien. Tatsächlich ist der wichtigste Grund nach DE zu kommen, der Glaube, dass es ihnen hier besser gehe. Das schließt auch den erwarteten Wohlstand ein.

Kommentar von mara55 ,

Ich habe ausversehen syrien geschrieben ich meine Serbien!!! Es tut mir leid natürlich sind die Menschen aus Syrien Kriegsflüchtlinge !!!

Kommentar von MaggieSimpson91 ,

Alles klar, jetzt macht es mehr Sinn:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten