Frage von Yungtrois, 36

Die Liebe zur Liebe?

Hei, ich bin 15 Jahre alt (Junge) und denke das ich einfach nur verliebt darin bin verliebt zu sein. Immer wenn es etwas ernster wird, also ich mich öfter mit dem Mädchen treffe und es so eigentlich zu einer Beziehung kommen sollte, verschwinden die Gefühle plötzlich und das Mädchen wird (so doof das sich auch anhört, bin echt kein Ar*** der Mädchen verarscht oder so) uninteressant. Ich habe mittlerweile schon Angst mich mit einem Mädchen zu treffen weil ich befürchte sie durch einen Kontakt Abbruch zu verletzten, da ich denke, das die Gefühle dann ja eh nach einer Zeit verschwinden. Ich freue mich auf eure Antworten und euren Rat was ich dagegen tun kann.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von powerpuffgirl1, 18

Wahrscheinlich ist es einfach nur der kick der dich reizt, herauszufinden ob das Mädchen auxh auf dich steht. Und wenn du dann merkst dass du sie haben kannst, ist der Reiz verloren. Sowas hört man doch oft.
Allerdings ist es wirklich kein guter Zug..
Vielleicht solltest du mal etwas neues wagen und einen Schritt weitergehen und dich wirklich mal auf eine Beziehung einlassen. Vielleicht erkennst du darin ein neues schöneres Gefühl als nur die Eroberung des Mädchens.
Die Liebe und Hingabe und Zuneigung die man bekommt, ist wesentlich mehr wert als nur die Bestätigung.
Viel Erfolg dabei

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten