Frage von UciMihawk, 12

Die liebe loslassen?

Hallo.. Ich habe vor 5-6 Monaten mit meiner Freundin die Beziehung beendet, weil ich das Gefühl hatte, dass sie mich nicht liebt oder das ich sie nicht mehr liebe und das es kein uns mehr gibt. jedoch bereue ich diese Entscheidung mittlerweile sehr schwer und es gibt sogar tage wo ich noch um sie weine.. bzw um meine Dummheit.. ich war nicht der netteste freund um ehrlich zu sein und wir hatten beide sehr viele Fehler gemacht und daher dachte ich das die Beziehung nicht lange hält, was auch der Fall war.. (die Beziehung hielt 3 1/2 Monate). ich weiß es ist nicht lange, jedoch habe ich das Mädchen sehr geliebt und liebe sie immer noch sehr. nur.. seitdem wir Schluss gemacht haben hatte sie schon einen neuen freund und ist jetzt an ihrem 2ten freund dran.. und der 2te freund ist ein Kindergarten freund von mir, den ich (wie der begriff Kindergarten freund schon sagt) sehr lange kenne. ich hatte keine andere Freundin und hatte und habe immer noch meine Augen nur auf ihr. aber ich habe das Gefühl, dass das nichts mehr mit uns wird aber ich kann nicht loslassen und nicht aufhören an sie zu denken. ich habe es noch Niemanden erzählt, also seit ihr (die dies grade lesen) die einzigen die davon bescheid wissen. sollte ich es meinem besten freund erzählen und nach Rat fragen und was soll ich tun ? sie vergessen ? sie zu vergessen und nicht zu lieben scheint mir unmöglich bis jetzt.. ich habe sie wie gesagt jetzt seit 6 Monaten nicht mehr losgelassen und hänge noch an ihr. wir sind leider schlecht auseinander gegangen und haben kein Kontakt mehr. wir sehen uns zwar jeden tag, aber reden kein einziges Wort miteinander.. danke für jedes mitfühlen und für jede Antwort.

Antwort
von Ballhaus, 12

Komm drüber hinweg.
Gibt viele tolle Mädchen, da bringt weinen nichts. Sie ist es nicht wert, hör auf zu schmollen, sei ein Mann und such dir jmd anderes, genau wie sie. Glaub mir sonst wird es sonst nur noch schlimmer...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community