Frage von larasbeauty95, 67

Die Katze meines Freundes hasst mich überalles?

Hi Leute,
Ich bin seit letztes Jahr Juli vergeben und mein Freund hat eine Katze die auch so ungefähr 8-9 Jahre alt ist. Er liebt die Katze überalles was ich verstehen kann. Ich habe selber einen Hund und würde für Ihn sterben.
Aber irgendwie mochte mich die Katze von Anfang an nicht. Keine ahnung wieso. Wenn ich dann immer komme, geht die entweder stundenlang weg oder versteckt sich unter der Couch. Ich selber mag Katzen überhaupt gar nicht weil mich damals eine Katze so sehr verletzt hat mit ihren Krallen, dass ich am Herz operiert worden bin. Ab und zu lässt sie sich auch streicheln aber nur wenn mein Freund daheim ist, sonst eigentlich nicht so gerne.
Was mich am meisten sowas von stört ist wenn wir beide auf der Couch liegen und Fernsehen gucken wollen, dann kommt sie sowas von link und hinterherhältig an und schmust sich an IHN oder geht irgendwo an seiner Seite. Das stört mich echt zu sehr ich weiss dass es sich iwie blöd anhört :D aber das ist echt zu übertrieben. Manchmal ärger ich die auch wenn der nicht da ist weil sie einfach unmöglich ist. ( Ich quäle sie nicht) würde ich auch nie machen. Aber halt ärgern so z.B wasser bisschen überkippen oder sowas :D

Antwort
von pingu72, 13

Katzen sind extrem sensibel, sie spürt genau dass du sie nicht magst. Und wenn du sie zusätzlich noch "ärgerst" ist das auch kein Wunder! SIE kann nichts dafür dass du mal gekratzt wurdest. Und auf sie eifersüchtig zu sein ist kindisch. Du bist echt egoistisch, denke mal an das Tier und deinen Freund, er liebt die Katze nunmal und sie tut dir nichts. Akzeptiere sie als Teil deines Freundes. 

Und stell dir vor dein Freund würde deinen heißgeliebten Hund so "ärgern" oder wäre eifersüchtig wenn der Hund zu dir kommt....

Antwort
von Malavatica, 16

Was ist daran hinterhältig, wenn sie  nach einiger Zeit wieder Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten von ihrem Herrchen fordert? 

Ausserdem spürt sie natürlich deine Abneigung. Das macht es nicht besser. 

Und nach Hund wirst du wahrscheinlich auch riechen. Ob ihr das so geheuer ist. 

Warum kannst du sie nicht einfach akzeptieren?  Sie gehört zu deinem Freund, wie dein Hund zu dir. 

Kommentar von larasbeauty95 ,

Ja aber das Problem ist, dass Katzen einfach ihren eigenen Kopf haben. Bei meinem Hund ist es wenn du mit ihm schimpfen tust, dann vergisst er das wieder. Das ist das Problem.

Kommentar von Malavatica ,

Ja,das kannst du vergessen, Katzen sind nicht doof. 

Antwort
von ClassicTomcat, 19

Das ist ja echt zu Süß um war zu sein!!!
Hahahah
Naja ich denke mal die Katze ist eifersüchtig auf dich!
Hat er die Katze schon von Baby an...
Dann kann es sein das sie sich so fühlt als wäre sie eins seines gleichens also praktisch sie denkt sie ist ein Mensch oder dein Freund eine Katze und naja ich meine wenn dir jemand dein Freund, Papa oder Mama wegnehmen würde würdest du genauso reagieren wie sie...
Naja Versuchs mal mir Bestechung Katzen lieben essen und naja da gibt es viele leckerlies für die Katzen sterben würden ^^
Alles liebe euch 3!!!

Kommentar von larasbeauty95 ,

Hahaha.. ne er hat die Katze von seiner Ex Freundin damals geholt und die hat sich bei ihm dann einfach wohlgefühlt. Aber ich komme mit ihr einfach nicht klar

Kommentar von ClassicTomcat ,

Ich hätte noch ne Frage wie kann man durch ne Katze am Herz operiert werden? Wäre nett wenn du mir Antworten würdest^^

Kommentar von pingu72 ,

War mir klar dass darauf keine Antwort kommt....... 

Antwort
von ahsenah, 18

Ja richtig erkannt, die Katze hasst dich :-D du magst sie ja auch nicht und das spürt sie. Wenn du sie noch ärgerst, dann hasst sie dich erst recht.. Wasser mögen Katzen nicht bzw die meisten nicht, du würdest ja auch nicht wollen, dass dir jemand aus Spaß Wasser über den Kopf schüttelt oder? 

Kommentar von larasbeauty95 ,

Ich mache das ja nie ab und zu wenn dir wirklich an der Wand kratzt oder so :D oder beim spülen mir bisschen Wasser runterfällt und sie dann grad da isst.

Antwort
von FockoBehnen, 23

Das liegt daran das die Katze riechen kann das du ein hund hast. So wie hunde auch riechen wenn du gerade ein anderen hund gestreichelt hast. hunde,katzen und andere tiere haben ein sehr guten geruchssinn
.

Ist nicht deine schuld das dich die katze nicht mag xD die mag nur dein hund nicht und riecht ihn

Kommentar von larasbeauty95 ,

Ja aber das ding ist ja dass mein Hund bei mir wohnt und die Katze bei Ihm. Ich denke nicht dass es wegen meinem Hund ist haha.

Kommentar von MatthiasHerz ,

Du riechst nach Hund, eben weil bei Dir einer wohnt.

Antwort
von mikke95, 21

Du bist eifersüchtig auf seine Katze? Wie alt bist du? 12? Dein Verhalten ist in höchstem Maße infantil.

Kommentar von larasbeauty95 ,

Ja, ich bin eifersüchtig obwohl ich das nicht will. Es kommt einfach so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten