Frage von Ichsen123, 76

Die Kaffee Einladung und wie soll es weiter gehen?

Wie vor kurzem bereits erwähnt, habe ich unserem neuen Hufschmied eine Einladung zum Kaffee via WhatsApp angeboten. Ich habe mich kurzzeitig selber kirre gemacht weil er nicht gleich geantwortet hat. Kurzzeitig habe ich mich damit abgefunden einfach abzuwarten und zu sehen was die Zeit bringt. Mal ganz davon zu schweigen das mir die Zeit irgendwo doch mehr zu schaffen macht als ich dachte. Um genau zu sein ist es eigentlich das warten.

Kürzlich, gestern abend eigentlich, sah ich durch zufall, dass er scheinbar etwas schreibt,daher auch on war, aber die Nachricht wohl nicht abgeschickt hat. Ich komme mir selbst inzwischen immer blöder vor, dass ich ihm geschrieben habe und alle Nase lang hier etwas rein schreibe.

Nach der gestrigen Situation bin ich wieder schwer am schwanken ob ich ihm nun, nach gut einer Woche nochmal schreiben soll. Ihm sagen das das Angebot noch steht. Ihm vielleicht auch etwas genauer Sage, dass es sich eher um einen Kaffee an einem neutralen Ort handelt. Ich möchte keinen Falls mit der Tür ins Haus fallen und irgendwie Andeutungen machen. Zumindest jetzt noch nicht.

Allerdings stehe ich schon wieder auf dem Schlauch. Hatte schon überlegt das ganze irgendwie in Zusammenhang mit meinem Pferd zu bringen. Irgendwie nochmal eine Frage stellen. Komplett unabhängig und dann nochmal drauf zurück kommen, auf den Kaffee. Allerdings habe ich keine Ahnung wie.

Ich möchte auch nicht rüber kommem, wie eine arme Irre, die ihm da jetzt nach steigt. Ich bin ausserdem ein sehr Schlechter deuter was Körpersprache angeht...oder auch andere Reaktion. Aktuell fühle ich mich ignoriert ^^

Antwort
von HalloRossi, 59

Ich würde sagen, du musst dir jetzt einen neuen Hufschmied suchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community