Frage von drogeninduziert, 56

Die Hominidenmerkmalen des Menschen?

Schreiben morgen ne Arbeit darüber. Zur Homologie des Menschen zählen anscheinend Tiermerkmale , Wirbeltiermerkm., Säugetiermerkm.,Primatenmerkm. und auch Homidenmerkm.. Was ist überhaupt die Homologie des Menschen? Und was sind Hominidenmerkmale?? Danke im vorraus (:

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DiegoderAeltere, Community-Experte für Biologie & Evolution, 26

Homologien sind Gemeinsamkeiten, die aus einer Verwandschaft resultieren (Im Gegensatz zu Analogien, also Ähnlichkeiten, die aus einer parallelen Entwicklung resultieren). Mit anderen Worten ist in der Aufgabe also gefragt, welche gemeinsamen Merkmale alle Tiere/Wirbeltiere/Säugetiere etc. (inklusive des Menschen) aufweisen, die sie von anderen Gruppen abgrenzen. Homologien der Säugetiere wären beispielsweise die gleichwarme Körpertemperatur, das Vorhandensein von Milchdrüsen, Gehörknöchelchen und Zwerchfell und das Gebären von lebenden Jungen.

Für das Bestimmen von Homologien gibt es einige Kriterien (Lage, spezifische Qualität, Kontinuität), aber ich weiß nicht, inwiefern das relevant für dich ist. Das hängt davon ab, wie tief euer Lehrer das Thema behandelt hat.

Die Hominiden bzw. Hominidae (Menschenaffen), sind eine Untergruppe der Primaten, der auch der Mensch zugerechnet wird. Zu ihren homologen Merkmalen gehören u.A. Besonderheiten im Bau der Wirbelsäule und ein opponierbarer Daumen.

Kommentar von DiegoderAeltere ,

Danke für den Stern!

Antwort
von mychrissie, 12

Der aufrechte Gang, der die Hände für planvolles Arbeiten frei macht. Die Oppositionsstellung des Daumens, die besseres feinmotorisches Ergreifen von kleineren Gegenständen ermöglicht. Die Entwicklung eines Großhirns, dass komplexere Planung, Beurteilung ermöglicht, sowie die Entwicklung auch größerer sozialer Strukturen.

Antwort
von ThomasJNewton, 5

Nichts spricht dagegen, den Menschen allen anderen Tieren gegenüber zu stellen.

Außer der einen Fragestellung, der Stellung des Menschen im System der Lebewesen.

Dann ist der Mensch eben nur ein Tier unter vielen, gehört in das System.
Also zu einer Art, Gattung, Familie, Ordnung, Klasse, einem Stamm und noch umfassenderen Gruppen.

Alles andere ist Fleißarbeit. Sollen wir dir hier die Eigenschaften der Gruppen aufzählen? Die werden sogar noch weiter über/untergliedert, wenn sinnvoll. Also in Unterfamilien, Triben und Zeugs.

Antwort
von beangato, 37

Hast Du keine Aufzeichnungen und Schulbücher?

Kommentar von drogeninduziert ,

Leider dazu nicht nein ): Sonst würd ich nicht fragen

Kommentar von beangato ,

Dann such im Netz - Zugang hast Du ja.

Gib genau das ein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community