Frage von Kopfschnitzel, 44

Die HAMA Lautsprecher eines Radios sind am PC zu leise, was kann ich tun?

Ich hab ein Radio das ich wegen diversen defekte weggeschmissen habe. Die passiven Lautsprecher (hama 00055453 V2 mit 4 Ohm Impedanz) wollte ich nun an meinen Pc anschließen. Hier sind sie allerdings extrem leise und auf maximaler Lautstärke des Pcs quasi nicht hörbar. Jetzt meine Frage: Gibt es eine möglichkeit diese Lautsprecher dennoch am Pc zu benutzen? könnte ich sie dazu auf aktive Lautsprecher umbauen? Hat jemand eine idee??? Vielen Dank im Vorraus.

Antwort
von Sprandel, 20

Du brauchst einen Verstärker für die Boxen

Kommentar von OlesTutorials ,

Braucht man bei einem herkömmlichen Windows PC nicht. 

Kommentar von Sprandel ,

Achso sind das so welche Mini Lautsprecher? Ne Das stimmt alles zurück für die brauchst du keinen verstärker:)

Antwort
von OlesTutorials, Business, 23

Guck doch mal in deinem Audio-Treiber. 1. Bei dem von Microsoft. 2. Solltest du den Realtek Audio Manager haben musst du auch da mal nachsehen. Bei beiden Treibern kann man den "Hauptregler" verändern.

Kommentar von 18Wheeler ,

Das nutzt ohne Verstärker auch bloß nix...

Antwort
von syncopcgda, 26

Ohne Verstärker mit 4 Ohm- Ausgängen, der vom Kopfhörerausgang angesteuert wird, wird's wohl nicht gehen.

Antwort
von 18Wheeler, 12

Alle PC Lautsprecher haben einen kleinen, eingebauten Verstärker.

Das da beim Anschluß von "Lautsprecher only" nix rauskommt ist logisch!

Einigermassen vernünftige PC Stereo oder 2.1 Lautsprecher kriegst´de für unter 20,- € nachgeschmissen. Für was dann so´n Aufwand mit schnöden HAMA Lautsprechern, die noch dazu nicht der Knaller sind? Ein über 12V zwischengeschalteter Verstärker für´s Auto ist teu´rer, als ein neues Boxensystem.

Steck die Dinger zum Rest des Radios...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community