die häufigsten symptomen für depressionen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo-Du meinst wahrscheinlich,welche Anzeichen bei einem Menschen aufkommen,die anderen deutlich zu erkennen geben,das die betreffende Person Depressionen bekommen hat.Das ist ganz einfach zu erkennen.Die absolute Nummer 1 ist Energielosigkeit .Bei Alten Patienten auch Antriebslosigkeit genannt.Es gibt fuer die Energielosigkeit ein ganz simples Erkennungsmerkmal und das ist das vollstaendige Aufhoeren der Koerperpflege,ganz besonders baden und duschen.Wer badet,oder duscht und sagt,er hat keine Energie, luegt anderen was vor.Die Nummer-2 ist eine enorme Verlaengerung des Schlafens,oder das Gegenteil tritt auf.Die Nummer 3 ist das Essen,endweder viel zu viel,oder fast nichts mehr.Aus dem Sektor kommt der Begriff Kummerspeck.Die Nummer 4 ist,sich bei jeder kleinen Sache gekraenkt zu fuehlen.Die Nummer 5 ist die vollstaendige Sinnlosigkeit des Lebens,Suizidalitaet genannt.Diese Punkte sind bei einer echten Depression auf alle Faelle deutlich ueber lange Zeitraeume zu sehen und sorgen dann in der Regel fuer die Enttarnung des Krank gewordenen,es sei denn,das Umfeld des Krnken ist voellig gleichgueltig.Ich hoffe ,das deine Frage damit beantwortet ist,du kannst im Internet auch Depressionstests machen,wo fast alle vorkommenden Punkte einer Depression abgefragt werden und dann erhaelst du als Ergebnis der Zusammenstellung,wie es bei dir wahrscheinlich damit aussieht.Hast du eine sogenannte egoistische Depression,sind die Heilungsschancen ziemlich gut,ist die Ursache selbstlos,also meinetwegen,wegen der schrecklichen Dinge die jeden Tag auf der Erde  mit vielen geschehen,dann ist die Heilungschance sehr schlecht,das kann dann eine sogenannte Therapieresistente Schwerdepression sein.Bekommt man Depris aus egoistischen Gruenden,wie wenn man seine eigenen Wuensche,oder die der eigenen Familie nicht bekommt,dann kann man daran gehen,auf seine Wuensche selbstlos zu verzichten und die Heilung kommt dann fast von selber.Natuerlich gibt es ueberall einige Ausnahmen,die aber die Regel bestaetigen.Im Sektor Depression wird auch viel betrogen,sehr viele faule Arbeiter markieren eine Depression vor,obwohl sie keine haben.Mit der Testfrage,seit wann man sich nicht gebadet ,oder geduscht hat,kann man Betrueger aber schnell entlarven.Diese Dinge nur als kleine Zusatzinformation,damit du weisst,auf was du aufpassen musst,fuer den Fall,das du mal laengere Zeit dich von der Arbeit fuer Geld erholen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?