Frage von BiKoe67, 75

Die GEZ hat immer per Lastschrift bei mir eingezogen. Nur im I. Quartal 2016 noch nicht. Was tun?

Antwort
von maja11111, 55

es gibt keine gez, sondern nur den beitragsservice. der bucht in der regel zum datum ab. wenn er es mal nicht tut, dann kannst du gerne darauf aufmerksam machen, das ändert aber nichts wirklich. es handelt sich um einen automatischen ablauf. leg den betrag entweder irgendwo extra bis er gezogen wird, dann tut es dir nicht so weh oder du kündigst die lastschrift auf und machst einfach einen dauerauftrag. dann weißt du das der betrag automatisch von deinem konto pünktlich abgeht.

Antwort
von haufenzeugs, 23

dann überweist man.oder wartet bis gezogen wird.könnte dann irgendwann der beitrag für ein halbes jahr sein.

Antwort
von gorbi210, 59

Die GEZ heisst jetzt ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice und bucht jetzt auch unter diesem Namen ab. Es gibt für dich die Möglichkeit, den Beitragsservice per Mail unter Angabe deiner Beitragsnummer (neunstellig) auf ihr Versäumnis hinzuweisen. Du kannst aber auch darauf warten, dass sie es selbst merken, läufst dann allerdings Gefahr, dass du irgendwann mit einer hohen Nachzahlung konfrontiert wirst.

Kommentar von maja11111 ,

dann macht er eine ratenzahlung aus und zahlt den offenen betrag in raten. es ist nicht schuld des kontoinhabers, sondern seitens des beitragsservice. aber das problem ist bekannt und kommt öfter vor.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten