Frage von HStodoV, 118

Die GEMA sperrt mein Reisevideo! Wie kann ich es umgehen?

Mir ist durchaus bewusst, dass ich aufgrund der Rechtslage keine nicht GEMA freie Musik als Hintergrundmusik verwenden kann. Jedoch benutze ich im Gegensatz zu vielen anderen Youtubern, die ihre Reisevideos mit Chart-Songs beleben, wenigstens einen eigenen Remix. Warum kann man deren Videos sehen und meins wird gesperrt? Kann ich das vielleicht irgendwie umgehen? Danke im Voraus :)

Antwort
von Hardware02, 35

Mach ein Video ohne Musik, das ist eh viel besser! Jeder hat einen anderen Musikgeschmack, und das, was du schön findest, gefällt einem anderen nicht.

Antwort
von musicmaker201, 29

Nimm Musik, die Gemafrei ist UND zur Verwendung freigegeben ist. Dann wirst du auch keine Probleme haben.

Kommentar von HStodoV ,

Es führt wohl kein Weg vorbei. Aber darf ich die denn die remixen? Dann kann ich wenigstens meine eigene Vorstellung mit einbringen.

Kommentar von musicmaker201 ,

Kommt drauf an. Einige Künstler erlauben zwar die Verwendung ihrer Musik, schließen eine nachträgliche Abänderung (also auch ein Remix) aus.

Ich sehe das ganze aber nicht ganz so kritisch.

Kommentar von HStodoV ,

Okay, vielen Dank :)

Antwort
von SoDoge, 88

Wahrscheinlich werden noch Bruchteile enthalten sein, an denen du keine Rechte hast. Es gibt genügend Anbieter für lizenzfreie Musik, die du anstelle dessen benutzen kannst.

Kommentar von HStodoV ,

Das kann natürlich sein. Diese GEMA freien Lieder bringen mir leider nichts, aber danke.

Kommentar von glasair ,

Och, da ist ziemlich viel dabei. Hör zum Beispiel mal auf CCMixter und NoCopyrightSounds NCS rein.

Kommentar von HStodoV ,

Dürfte ich diese denn überhaupt remixen? Einzelnd sprechen sie mich nämlich schon mal nicht an und sind nicht zu verwenden.

Antwort
von herja, 51

Wie kann ich es umgehen?

Das ist doch ganz einfach, indem du Gema-freie-Musik verwendest!

Und noch was, lesen macht klug: https://irights.info/artikel/die-hufigsten-fragen-zu-musik-bei-youtube/7244

Kommentar von HStodoV ,

Naja GEMA-frei sind Lieder wie beispielsweise "Never be like you" von Flume ja nicht und dennoch können andere solch ein Lied nutzen. Das ist wundert mich halt und ist mein Haupttenor.

Kommentar von herja ,

Offensichtlich macht bei dir lesen nicht klug?

Oder hast du garnicht gelesen?

Kommentar von HStodoV ,

Also eigentlich macht mich das Lesen schon intelligenter. Ich glaube nur, dass du mein Ziel der Frage nicht verstanden hast. Aber sollte ich mich irren, kläre mich doch bitte auf.

Antwort
von PinguinPingi007, 43

Einspruch erheben und markieren, dass das Video komplett von dir ist.

Kommentar von HStodoV ,

Das versuche ich dann gleich mal. Danke 

Kommentar von PinguinPingi007 ,

Habe dir meine Anleitung verlinkt.

Kommentar von herja ,

Vielleicht sollte man vorher mal ein bisschen lesen:

Wann macht es Sinn, Einspruch zu erheben?

https://support.google.com/youtube/answer/2797454?hl=de&ref_topic=2778545

Dann steht man hinterher nicht so extrem blöd da .....

Kommentar von PinguinPingi007 ,

Macht schon Sinn Einspruch zu erheben.

Copyright Disclaimer Under Section 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for "fair use" for purposes such as criticism, comment, news reporting, teaching, scholarship, and research. Fair use is a use permitted by copyright statute that might otherwise be infringing. Non-profit, educational or personal use tips the balance in favor of fair use.

Kommentar von AalFred2 ,

Was soll das jetzt mit dem Problem hier zu tun haben? In Deutschland gibt es gar kein Copyright.

Kommentar von PinguinPingi007 ,

Dieser Paragraph behebt das Problem. Daher hat es schon mit dem Problem zu tun.

Kommentar von AalFred2 ,

Dieser Paragraph kann in Deutschland kein Problem beheben, da er überhaupt nichts mit deutschem Recht zu tun hat. Es gibt hier keinen Copyright Act.

Kommentar von PinguinPingi007 ,

YouTube hat den Sitz in der USA, also gilt meistens US-Recht bei YouTube.

Kommentar von AalFred2 ,

US-Recht interessiert die GEMA herzlich wenig. Und da YouTube nicht an die GEMA zahlen möchte, sperrt YouTube stattdessen die Videos. Da nützt dir irgendwelcher Copyrightquark auch nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten