Frage von HappyAbsturz, 44

Die Gedanken werden lauter, was soll ich tun?

Ich (w/15) war bis vor einem Monat in einer Tagesklinik wegen Depressionen, starken Stimmungsschwankungen, einer Emotionalenstörung und immer wiederkehrenden Suizidgedanken. Ich habe mich lange Zeit selbst verletzt weshalb ich eigentlich auch länger dort sein sollte. Ich war dort etwa 2 1/2 Monate und vorher zweimal für insgesamt 3 Wochen in einer Kinder-Jugend-Psychiatrie ( wegen 2 Selbstmordversuchen). In den letzten 3 Monaten sind immer mehr negativ Gedanken in meinem Kopf. Es ist schwer das zu erklären , aber es ist wie eine kleine Stimme die ständig Sachen schreit wie " Wenn du weg bist ist alles besser ", "Im Bad sind Klingen tue dir weh" , "Du bist es nicht Wert zu leben " . Ich gebe mein bestes mich nicht darauf ein zu lassen, dennoch wird das immer schwerer und schwerer. Meine Mutter kündigte schon an , wenn sie etwas merkt,ob es mir schlechter geht, muss ich Vollstationär in die Psychiatrie. Ich habe Angst , Angst vor mir , Angst davor das ich mir vielleicht etwas tue und Angst in die Klinik zu müssen. Ich will meine Familie nicht wieder enttäuschen, nur weiß ich einfach nicht mehr weiter. Hat jemand vielleicht einen Rat ?

Antwort
von ghasib, 39

Wobei ich sagen würde die Klinik ist der beste Weg. Muß ja nicht die sein gibt ja auch andere

Antwort
von Jewiberg, 41

Geh zu deinem Arzt. Ich hoffe mal du hast einen Psychiater.

Kommentar von HappyAbsturz ,

Nein habe ich momentan nicht . Ich müsste wenn dann erst wieder ein suchen.

Antwort
von BrutalNormal, 44

Begib dich in eine Klinik. Du musst davor keine Angst haben. Bleibt die Frage, wieso die dich da rausgelassen haben, ohne dir zu helfen!?

Kommentar von HappyAbsturz ,

Weil ich gelogen habe und immer wieder beteuert habe wie gut es mir geht und beim zweiten mal war meine Mutter bei der Entlassung nicht da und ich hab mein Stiefvater überredet zu unterschreiben sonst wäre ich noch ca 3-5 Monate da geblieben. Zu der Zeit konnte ich einfach keine Hilfe annehmen und ich bin mir nicht sicher ob ich es jetzt kann.

Antwort
von Fragezeichen84, 14

1.Geh in die Klinik, das sit der richtige Weg.

2. Willkommen im Club.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community