Frage von Ch1PPy, 39

Die Funktion f?

Hey ich lerne gerade für eine Mathe Arbeit und habe ein Problem bei folgender Aufgabe:
Die Funktion f hat den Term
f(x) = 8x^2
Bestimme die Stellen,an denen die Funktion den Wert 2 annimmt.
Was muss ich da machen?
Danke :*

Expertenantwort
von Willy1729, Community-Experte für Mathe, 39

Hallo,

Du brauchst nur die Gleichung 8x²=2 nach x auflösen.

Wenn eine Funktion einen bestimmten Wert annehmen soll, dann schreibst Du diesen Wert anstelle von f(x) hin.

x²=1/4

x=1/2 oder -1/2.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort
von PeterKremsner, 34

Naja die Funktion nimmt den Wert zwei an also:

f(x) = 2

2 = 8x²

und dann das x berechnen

Kommentar von Ch1PPy ,

Wie berechnet man das x? Bin gerade nicht sicher D:

Kommentar von PeterKremsner ,

Durch 8 dividieren dann steht

2/8 = x² also nach kürzen

1/4 = x²

und jetzt die Wurzel ziehen, ich schreibe sqrt() für die Wurzel:

x = +-sqrt(1/4)

x = +- sqrt(1)/sqrt(4)

x = +- 1/2

Das +- bedeutet du bekommst hier zwei Lösungen raus weil x entweder 1/2 oder -1/2 sein kann.

Kommentar von chakajg ,

2 = 8x²     /geteilt durch 8
2/8 = x²
1/4 = x²    /Wurzel ziehen
x1 = 1/2
x2 = -1/2

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten