Die freundin einer EX Daten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt nicht "die eine" Richtige. Glaub mir, es werden noch weitere tolle Frauen auf Dich treffen. Sie hat Dir ein wenig Honig ums Maul geschmiert als Du es gut gebrauchen konntest, sie wollte sich für Dich einsetzen als es bei Dir nicht so gut lief...typisch weibliche Muster.

Ich persönlich finde es ganz und gar nicht in Ordnung, wenn Du mit ihr nun etwas anfängst, es wird sowieso in Streit und Missgunst enden, solche Dreiecksgeschichten gehen niemals gut.

Da bei Euch auch noch ein gemeinsames Kind mit im Spiel ist würde ich es erst recht nicht darauf ankommen lassen. Bisher ist es ein Flirt zwischen zwei Personen die bedürftig sind und sich gegenseitig ein gutes Gefühl gegeben haben. Im Sinne Deines Kindes...belass es dabei und suche nach einer Frau, mit der Du reibungslos eine Beziehung eingehen kannst.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loloft
11.01.2016, 17:00

Das war eben auch meine Befürchtung. Aber manchmal verliert man eben den blick auf das wesentliche.. Danke für diese wirklich hilfreiche Antwort, auch wenn sie nicht die war die ich gern gehört hätte... Aber hast da wohl recht. 

0