Frage von Selina0098, 34

Die Frage steht unten und danke im Voraus!?

Ich hätte gerne noch längere Haare... Ich hab braune dünne Haare bis zur Brust und möchte noch längere.. Ist das gesund wenn ich jeden Tag oder jeden zweiten Tag eine Magnesium Tablette (Optisan) zu mir nehme? Also das lege ich ins Glass Wasser und nach 1-2 Minuten kann ich das dann trinken (Brausetabletten) Hilft das? Und ist es auch gesund und stärkt mein Immunsystem? Ich bedanke mich für jede einzelne Antwort im Voraus!!

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Haut, Supplements, gesund, 4

Hallo!  Magnesium ist ein probates Mittel gegen Krämpfe, andere Wirkungen sind mir nicht bekannt. Magnesium hilft bei der reibungslosen Kontraktion der Muskeln und genau das ist der Punkt warum man bei einem Mangel an Magnesium zu Krämpfen neigt. 

Wir brauchen je nach Alter und Geschlecht 250 - 400 mg Magnesium täglich und nehmen auch diese Menge in der Regel mit der täglichen Nahrung auf. Aber schon starkes Schwitzen wie z. B. bei Sport und Arbeit kann zu einem Mangel führen. 

Es drohen dann teils heftige Krämpfe. Oft in den Waden und häufig auch in besonders entspanntem Zustand der Muskulatur.

....eine Magnesium Tablette (Optisan)

Aus der Apotheke? 

Bekommt man  auch in guter Qualität z. B. bei Aldi. 

Gesundheitlich bedenklich ist das nicht. Viele Ausdauersportler nehmen sogar täglich zusätzlich Magnesium.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von farshidjeni, 14

Schädlich ist es nicht, wenn du es nicht überdosierst (was bei max. 1 Tablette am Tag nicht der Fall ist). Aber ich glaube nicht, das Magnesium so großen Einfluss auf das Haarwachstum hat. Zumindest habe ich davon noch nie etwas gehört.

Antwort
von ickewieder2, 9

Kieselerde wäre passender.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community