Die feier und fest?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Definitionen laut Duden:

Feier, die:

  1. festliche Veranstaltung anlässlich eines bedeutenden Ereignisses oder eines Gedenktages
  2. festliches, würdiges Begehen

Fest, das:

  1. [größere] gesellschaftliche Veranstaltung [in glanzvollem Rahmen]
  2. einzelner hoher kirchlicher Feiertag (oder zwei aufeinanderfolgende)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Feste sind an Traditionen gebunden !  Feiern kann man spontan zu  jeder Zeit anberaumen  !

z.B. ;

"Ostern-Weihnachten- und Pfingsten , wie auch Schützenfeste , haben ihre angestammten Plätze im Kalender !"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung