Frage von bettinascholl, 49

Die Fahrt von Kunde zu Kunde ist doch auch Arbeitszeit oder ...Kann doch nicht sein das ich 12-14 Std unterwegsbin und nur 7 Std bezahlt bekomme?

Antwort
von peterobm, 47

Wegezeiten werden dem Kunden in Rechnung gestellt. Das ist Arbeitszeit. 

Antwort
von TimmyEF, 39

Das müsste in deinem AV geregelt sein. Fahrzeiten von Kunde zu Kunde sind in der Regel auch Arbeitszeit.

Antwort
von Deepdiver, 33

http://curia.europa.eu/juris/document/document.jsf?text=&docid=167291&pa...

Das ist das Urteil des EUGH

Antwort
von Deepdiver, 42

Die FAhrten von Kunde zu Kunde sind als Arbeitszeit zu rechnen.

EUGH 
(10.09.2015, C-266/14)

Antwort
von ShishaGut, 45

Kommt auf dem Arbeitgeber an.

Ich wurde damals im Tiefbau auch nur bezahlt,wenn ich auf dem arbeitsplatz war. Egal ob die Arbeitsstelle 300 km weg gewesen ist. Nur diese Sache kam vom chef aus. 

Kommentar von axoni ,

Das ist/war auch korrekt so.

Antwort
von malaikastar, 27

Leider wird die Reisezeit (Fahrt/Flug) meist nicht komplett als Arbeitszeit gerechnet. Google mal!

Kommentar von axoni ,

Sie reist ja nicht :D

Kommentar von malaikastar ,

Bei uns nennt man die Fahrtzeit auch Reisezeit...

Antwort
von Jesuz, 37

Kann man als Anfahrtkosten verrechnen, kommt drauf an ob du Selbstständig oder in einer Firma tätig bist.

Selbstständig kannst du es einfach in die Rechnung schreiben

Firma haste meistens Pech

LG Jesuz

Antwort
von Jesuz, 49

Bei welchem Beruf wenn ich fragen darf?

Kommentar von Silverhead2010 ,

das wäre wichtig, es gibt wirklich berufe, wo du nur bezahlt wirst wenn du beim kunden bist, z.B. Außendienstmitarbeiter die nach provision bezahlt werden.

Antwort
von axoni, 41

Normalerweise ja

Kommentar von axoni ,

Also in unseren Seminar wurde das jedenfalls so erzählt. Wenn deine Firma eine Niederlassung hat, beginnt dort bei Ankunft deine Arbeitszeit und endet auch dort. Wenn du direkt zum Kunden fährst, beginnt dort deine Arbeitszeit und endet beim letzen Kunden wenn du dann noch in die Firma fahren mußt, endet sie da.

Antwort
von bettinascholl, 41

Gebäudereinigung

Antwort
von meinerede, 45

Lass´mal den Klempner oder so zu Dir kommen, dann siehst Du, wie das berechnet wird, :)

Kommentar von bettinascholl ,

so ist es nämlich und wir putzis werden abgezockt :-(

Kommentar von meinerede ,

Wenn man sich abzocken lässt. Hast´ ´nen Vertrag? Oder ist das mit dem Stundenliohn vergütet? Mach Dich kundig!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten