Frage von laurama99, 59

Die ersten anzeichen einer Schwangerschaft oder nur eine Phase?

Schönen guten Abend meine lieben. Und zwar habe ich eine dringende Frage. Ich habe mit meinem Freund geschlafen und dadurch das ich Antibiotika benutze hat die Pille leider nicht gewirkt, woran ich leider zu spät gedacht habe.. Nun habe ich seitdem so ein komisches Gefühl im Unterleib, eher weiter rechts. Es ist erst 3 Tage her aber es fühlt sich irgendwie komisch an, anders als sonst. Ich habe einen leichten Druck unten rechts und manchmal ein leichtes Ziehen was ich vorher die verspürte und bin mit meinem Bauch auch ziemlich sensibel geworden. Ich lasse keinen mehr ran und halte ihn ständig fest und habe übertrieben starken Hunger. Kann es nur eine kurze Phase sein oder doch Anzeichen für eine Schwangerschaft?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von foor1965, 8

Also drei Tage nach dem Sex schon eine Schwangerschaft zu spüren, halte ich für sehr unwahrscheinlich. Meine Schwangerschaftsanzeichen habe ich ab der dritten Woche wahrgenommen (Übelkeit, Kopfschmerzen). 
Natürlich KÖNNTE es die Einnistungsphase sein, aber das wäre schon krass wenn Du das spürst ;)
Ich tippe eher darauf das deine Psyche dir einen Streich spielt und weil du dir die Gedanken um eine Schwangerschaft machst, spielt dein Körper dir vor etwas zu haben. So war es bei mir auch, als ich felsenfest überzeugt war, wieder schwanger zu sein (es aber nicht war :-))
Dir bleibt jetzt nichts anderes übrig als bis zur nächsten Periode zu warten und wenn diese ausbleibt, einen Schwangerschaftstest zu machen oder zur Frauenärztin zu gehen. Vorher kann sie dir gar nicht weiterhelfen, weil der HCG-Wert (der in der Schwangerschaft steigt), 3 Tage nach dem GV noch zu niedrig wäre..

Antwort
von Deanb99, 34

Probiers am besten mit einem Schwangerschaftsstreifen...

Kann auch nur eine Phase sein aber sicher ist sicher.

Kommentar von laurama99 ,

Das werde ich wohl machen müssen, danke trotzdem für die Hilfe!

Kommentar von Deanb99 ,

Eine große Hilfe war es nicht, aber gern ^^

Kommentar von laurama99 ,

Dennoch besser als gar nichts !

Antwort
von TorDerSchatten, 28

Komm doch nächste Woche mal in meine Praxis. Ich werde dich untersuchen und wenn notwendig einen Bluttest machen.

Von hier aus ist nämlich keine Diagnose möglich.

Also bis dann

Viele Grüße von deinem freundlichen Gynäkologen - der Facharzt für solche Fragen

Kommentar von laurama99 ,

Ich werde morgen auch ins Krankenhaus gehen da ich dort einen Termin zur magenspieglung habe. Wenn ich dort Bescheid sage und ein Test gemacht wird kann es dann schädlich für mein Baby sein eine magenspieglung mit Narkose durchzuführen?

Kommentar von TorDerSchatten ,

Sag das unbedingt vorher, daß du eventuell schwanger sein könntest

Kommentar von laurama99 ,

Werde ich machen, vielen dank für die Hilfe!

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community