Frage von mpsizza, 59

Die ersten 5 Überstunden werden nicht bnerechnet?

Hallo, ich habe gestern meine Ausbildung zum Hotelfachmann angefangen und heute haben alle gesagt, dass die ersten 5 Überstunden immer dem Chef gutgeschrieben werden. Das kann aber doch nicht sein oder? Hoffe mir kann da jemanmd helfen. Bin übrigens 19, tut aber wahrscheinlich nicht zur Sache.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Spediteur1953, 3

AZUBIS dürfen keine Überstunden machen und für umsonst überhaupt nicht.

Antwort
von cloudwater, 38

Hallo.

In der Arbeitswelt ist so eine Regelung durchaus üblich.

Da du aber in der Ausbildung bist, ist es meiner Meinung nach nicht erlaubt.
Guck doch mal:

https://www.dgbrechtsschutz.de/recht/arbeitsrecht/azubis/ueberstunden-waehrend-d...

Antwort
von Nightlover70, 41

Du kannst froh sein das überhaupt Überstunden gutgeschrieben werden. Gerade in der Gastronomie ist das nämlich oftmals nicht der Fall

Antwort
von lifefree, 11

Erkundige Dich bei der zuständigen Gewerkschaft, ob das für Auszubildende und überhaupt rechtens ist.

Kommentar von SebaWee ,

Du meinst wohl eher die zuständige Kammer!? Also die IHK in seinem Fall!? Gewerkschaften haben keine Ahnung und rühren keinen Finger, wenn man keinen Beitrag zahlt.

Kommentar von PeterSchu ,

"...und rühren keinen Finger, wenn man keinen Beitrag zahlt."

Kriegst du denn beim Bäcker Brötchen,wenn du nicht bezahlst?

Kommentar von lifefree ,

Ich meinte schon die zuständige Gewerkschaft, oder Verdi.Würde es versuchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community