Die erste Pille besorgen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Huhu,

bei Geschlechtsverkehr solltest du eigentlich immer ein Kondom benutzen, nur, wenn du der Person vertraust bzw. schon eine längere Beziehung mit ihr hast, kannst du dann ab dem ersten Tag, an dem du die Pille beginnst, einzunehmen (=am ersten Tag deiner Regel), ungeschützten Geschlechtsverkehr haben.

Ich rate dir aber den ersten Monat, wo du die Pille nimmst, weiter mit Kondom zu verhüten. Man ist oft nicht an die Einnahme gewöhnt und vergisst es dadurch schnell, was zu einer Schwangerschaft führen kann. Zudem können ja sehr unangenehme Nebenwirkungen auftreten, da will man dann nicht noch weiterhin durch den Monat die Pille nehmen müssen, sondern sie so schnell wie möglich absetzen.

Die Pille an sich ist sehr sicher, aber du solltest dir unbedingt (!) die Packungsbeilage gründlich durchlesen, damit du dir allem bewusst bist. Denn falls du nach der Einnahme Durchfall oder Erbrechen hast, ist eine Schwangerschaft nicht ausgeschlossen. Mehr in der Packungsbeilage oder frage deinen Frauenarzt.

Falls du nichts falsch machst, ist die Pille sehr sicher und man kann sich gut auf sie verlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Kondom erst dann, wenn der Partner einen HIV Test vorlegen kann, ansonsten immer ein Kondom benutzen. Es schützt außerdem vor Geschlechtskrankheiten, da man in dem Alter noch öfters den Partner wechselt. Das andere kannst Du mit Deinem Gynäkologen bereden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo luissaXoXo

Wenn    man  die  allererste Pille  am  ersten Tag der  Periode  nimmt  (man hat  dazu  24 Stunden  Zeit)  dann schützt  sie  sofort, nimmt  man  sie zu  einem  anderen Zeitpunkt  dann  muss man  sie  mindestens 7  Tage  regelmäßig nehmen   damit  der  Schutz  eintritt.  Bei  der Pille  Qlaira  sind  das 9  Tage.

Wenn  man  die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall
 hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille
 beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage
 regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und
 man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man
 auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.   Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid
 könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. 
Man  ist  auch  bei Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man
 richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem
 Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Weiteres steht im Beipackzettel

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Fragen solltest du deiner Frauenärztin stellen, denn sie wird ein Beratungsgespräch mit dir über die Pille führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung