Frage von Marcelr18, 38

Ich muss mich zwischen zwei Frauen entscheiden. Kann mir jemand helfen?

Ich habe seit 2 Jahren eine Freundin. Doch Anfang dieses Jahres hatten wir 2 Monate eine beziehungspause. In der Zeit hab ich eine alte Klassenkameradin Xy getroffen, die ich zum einen nie richtig kennengelernt habe und mich nach einem kurzen Gespräch mich echt begeistert hat. Ich konnte mir mit ihr wirklich eine Beziehung vorstellen. 

Meine Freundin wohnt sehr weit weg und ich hab angefangen sie zu vermissen und bin zu ihr zurück gekehrt. Ich habe den Kontakt mit Xy abgebrochen. Seit ein paar Tagen haben wir wieder angefangen zu schreiben und sie schlug vor am Wochenende mit mir ins Kino zu gehen. 

Einerseits würde ich es berreuen sie nie richtig kennenzulernen und nie zu wissen ob sie die richtige bzw bessere wäre ich aber dan mit der Konsequenz leben müsste meine Freundin zu verlieren. 

Zur info: sie ist meine erste richtige Freundin und ich habe Angst einen dummen Fehler zu machen..

Antwort
von MomooME, 35

Ich weiß nicht, ob es dir in diesem Fall hilft, aber es gibt einen Trick bei schwierigen Entscheidungen: Wirf eine Münze, die eine Frau ist Zahl, die andere Kopf. Ich weiß, dass mit der Münze ist schon uralt aber der Trick kommt jetzt: Du weißt bestimmt schon jetzt welche du willst und das siehst du daran, ob dir entweder das Ergebnis gefällt oder auch nicht (dabei ist aber das erste spontane Gefühl dazu wichtig-bloß nicht lange drüber nachdenken) Mir hilft es manchmal, viel Glück ;)

Kommentar von Marcelr18 ,

Danke.. Aber ich weis nicht... Es ist beides gut und beides schlecht... Hm..

Antwort
von kirsche777, 35

die Entscheidung kannst nur du allein treffen, wir kennen dich nicht, kennen die Frauen nicht, wissen nicht zu welcher du dich mehr hingezogen fühlst usw. Irgendwie ist die Frage hier nicht so ganz richtig

Antwort
von dechrisd, 38

Die kann dir wohl keiner abnehmen, trotzdem solltest du keine Spielchen spielen....

Antwort
von liliho, 37

Wenn die eine attraktiver, intelligenter und sympathischer als die andere ist, dann nimm die.

Antwort
von Swaggetarier, 33

Nimm die 2. 

Denn wenn du die eine wirklich lieben würdest, wäre die 2. Nicht "dazu gekommen"

Kommentar von liliho ,

Mir persönlich ist das nicht möglich, aber ich kann durchaus nachvollziehen, dass man auch zwei Menschen gleichermaßen lieben kann. Hab darüber schon viel gehört ^^ wieso sollte das nicht möglich sein?!

Ist für mich persönlich wie gesagt auch nichts, aber ich finde nicht, dass man anderen seine eigenen Wertvorstellungen aufdrücken sollte.

Dass er wohl beide verlieren wird, wenn das rauskommt, ist mir schon klar... liegt dann aber auch nur an deren Vorstellungen und nicht, weil es ein Naturgesetz ist, dass man nur einen Menschen aus vollem Herzen lieben kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten