Frage von Neutralis, 115

Die englische Sprache ist meiner Meinung nach viel schöner als die deutsche. Liegt es daran, dass es nicht meine Muttersprache ist?

Antwort
von knallpilz, 17

Das ist sicher Zufall.
Jede Sprache hat ihre eigene Ästhetik und ihre eigene Poesie.

Da wird jeder eine andere Vorliebe haben. Dass jedem die Sprache, die zufällig seine Muttersprache ist, am besten gefällt, wäre doch sehr unwahrscheinlich.
Gibt auch Leute aus anderen Kulturen, die deshalb deutsch lernen, weil sie die Sprache schön finden, und vielleicht auch schöner als ihre eigene.

J.R.R. Tolien war bei der Übersetzung seiner Werke ins Deutsche immer sehr beteiligt, da die deutsche Sprache in seinen Augen bzw. Ohren in einigen Aspekten viel besser dazu geeignet war, zu leisten, was er sich vorstellte. Das Wort "Elben" zum Beispiel hatte für ihn einen viel passenderen Klang, bezogen auf das Volk, was es beschreibt. Aber "elbs" auf englisch klingt halt nicht. Da konnte man nur das klassische "elves" nehmen, was er nicht so schön und elegant fand.
Gibt sicher Leute, die das anders empfinden. Egal, welche ihre Muttersprache ist.

Antwort
von MarioXXX, 29

Meinungen zur ungarischen Sprache

Der Sprachwissenschaftler Jacob Grimm hat das Studium des Ungarischen allen empfohlen, die neue einfach zu erlernende Plansprachen schaffen wollen.

Tatsächlich wäre es möglich, Ungarisch wie eine Programmiersprache darzustellen, in der der Stamm den Befehl und die agglutinierten Endungen die Optionen darstellen würden.

George Bernard Shaw sagte bei einem Interview mit dem US-Sender CBS: „Nach dem ich das Ungarische Jahre lang studiert habe, bin ich überzeugt, daß mein Lebenswerk wesentlich wertvoller geworden wäre, wenn ich sie als Muttersprache hätte. Denn mit dieser seltsamen, vor uralten Kräften strotzenden Sprache kann man viel genauer die winzigen Unterschiede und geheimen Regungen der Empfindungen beschreiben.“

Der Wiener Sprachforscher N. Ebersberg sagte über die ungarische Sprache im 19. Jh. „Die Struktur des Ungarischen erscheint mir so, als sei sie von einer Versammlung von Linguisten entwickelt worden, damit die Sprache alles Wichtige enthalte – Regelhaftigkeit, Dichte, Klarheit und Harmonie.“

Nach Ove Berglund, schwedischer Arzt und Übersetzer: “Today when I have knowledges about the structures of the language of humankind my opinion is this: the magyar (the hungarian) language is the top-product of the logic/creativity of humanity.” (deutsch: „Heute, da ich Kenntnisse von den Strukturen der Sprache der Menschheit habe, ist dies meine Meinung: Die magyarische (die ungarische) Sprache ist das höchste Produkt der menschlichen Logik und Kreativität.“)

https://de.wikipedia.org/wiki/Ungarische_Sprache#Meinungen_zur_ungarischen_Sprac...

„Die ungarische Sprache ist extrem, so wie (angeblich) das ungarische Temperament. Attraktiv, aber unzuverlässig. Sie begleitet Sie wie ein treuer Freund, aber kaum drehen Sie den Rücken, schon ist sie weg und lässt Sie allein um Worte ringen. Besonders dann, wenn Sie aus dem Ungarischen oder ins Ungarische übersetzen. Nichts ist gleich.“

„Von gesprochenem Ungarisch klingelt einem gewöhnlich der Kopf, aber von geschriebenem Ungarisch flimmert es einem vor den Augen.“

http://www.verbalissimo.com/main/offers/languages/finno/hungarian/d_hungarian.ht...

http://cassiopaea.org/forum/index.php?topic=13148.0

http://www.ungarnaktuell.de/Literatur.htm

Kommentar von Malavatica ,

Und was willst du uns jetzt damit sagen? 

Kommentar von MarioXXX ,

Ich will damit sagen, dass jede Sprache etwas besonderes ist, speziell im Ungarischen.

Kommentar von earnest ,

Mal wieder das Einbringen einer fertigen Antwort - auch wenn sie wieder einmal überhaupt nicht zur Frage passt.

Antwort
von Dahika, 21

Ne, das hängt von deinem Geschmack ab.

Manche finden Italienisch schöner oder Russisch, Hindi...egal.

Antwort
von rosepetals, 72

Ja wahrscheinlich. Ich stehe vor der Situation dass ich gerade Gedichte aus dem griechischen übersetzt lese: Die deutschen Übersetzungen beinhalten für mein persönliches Vokabular eine eher simple Wortwahl. Da mein Vokabular und Können im Englischen weit dem deutschen zurückliegt, erscheinen mir die englischen Übersetzungen viel schöner, edler und komplexer. Das wird bei dir auch der Fall sein.

Antwort
von HansH41, 40

Wenn du einen Sänger fragst, dann ist die schönste Sprache Italienisch. Sie hat sehr viel mehr Vokale als Deutsch oder Englisch, vom Tschechischen gar nicht zu sprechen.

Antwort
von rolfmartin, 49

Mag sein. Ist aber im Grunde genommen ist es eine individuelle Sichtweise. Diesseits wird z. B. die französische Sprache bevorzugt.

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 18

Viel schöner als welche andere Sprache denn?
Bei einem Vergleich sollte man schon beide Dinge nennen. Muttersprache ist für uns nicht einzuordnen.

Generell ist es aber so, dass man sich mit der Muttersprache normalerweise nicht sonderlich auseinandersetzt. Man nimmt sie als gegeben hin, sieht und hört Schönes also eher nicht.

Und weshalb genau ist Englisch für dich schöner?
Auf jeden Fall ist es Geschmackssache, denn ich z.B. finde Italienisch und Französisch wesentlich schöner als Deutsch - und als Englisch auch.

Antwort
von Malavatica, 40

Nein, daran liegt es nicht. 

Ich finde die englische Sprache blöd. 

Es gibt andere, die mir wesentlich besser gefallen. 

Es ist wie so vieles Geschmackssache und vielleicht auch Beeinflussung. 

Antwort
von SirRamic, 56

Der Klang der englischen Sprache ist komplett anders. Viele Wörter sind einsilbig und lassen sich so einfacher in Phrasen oder Songs verwenden. Wenn man dann Songs oder Filme übersetzt, klingen sie natürlich im Deutschen etwas ungelenk. Zudem klingt Englisch etwas weicher.

Wenn ich allerdings Beiträge von bspw. Bodo Wartke anhöre, der mit der deutschen Sprache spielt und eben Eigenheiten benutzt, die es im Englischen nie gäbe, merke ich, dass jede Sprache ihren Reiz haben kann, wenn man sie eben voll ausschöpft.

Antwort
von suziesext10, 22

schön ist ziemlich subjektiv, vor allem bei Englisch: also wenn die Königin oder n Oxford Prof spricht, na schön. Aber wenn ich Uncle Donald den Trump hör, dem sein Inglish, denn muss ich immer weinen. Und wenn ich nen chinesischen Politiker hör, denk ich immer, chinesisch klingt wie schimpfen.

Na ja, also schön: die schönste Sprache ist vermutlich die bayrische, wenn sie Georg Ringsgwandl singt, oder Esperanto, wenn die Gruppe Kajto sie präsentiert. Ach was, sind doch alles wirklich ganz müßige Gedankenspiele. Jede Sprache ist schön, wenn sie schönes transportiert, und wenn sie häßliches rüberbringt, dann ist es häßliche Sprache. Punkt.

Antwort
von RheumaBaer, 28

Englisch hat,z. B.durch die Endsilbe -ing,die Möglichkeit,komplexe Begriffe in einem Wort zusammenzufassen. Durch die vielen englischsprachigen Musiktitel sind wir oft auch mit schönen oder sehr prägnant formulierten Texten beschenkt. Die deutsche Sprache war sehr reich,differenziert,allerdings muss man sich entsprechende Texte suchen,die sind auch älter. Heute wird die Sprache ärmer,kürzer,ist eine Zeitfrage und auch die der Kultur. Deutsche Lied-und Raptexte,die oft zuviele Fehler und TarzanDeutsch enthalten,prägen da eher mehr das Bild. Wenn ich höre oder lese,wie oft nun Ausdrücke wie "in meim Arm" und Ähnliche Dinge durchgehen,da wird sauberes Englisch wirklich besser..!

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch & Sprache, 18

Schönheit liegt im Auge des Betrachters bzw. im Ohr des Hörers. ;-)

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für Englisch & Sprache, 14

Wenn deine Muttersprache zum Beispiel Arabisch oder Niederländisch ist, bin ich völlig deiner Meinung. 

Gruß, earnest

Kommentar von earnest ,

Das ist aber weitestgehend Geschmackssache; allerdings gibt es einige Kriterien, über die sich viele Menschen einig sind: So werden zum Beispiel Kehl- und Rachenlaute meist als wenig schön empfunden.

Antwort
von DemiHunterGod, 48

Weil sie erstens schöner und voller klingt und weil deutsch meiner Meinung nach echt hässlich ist und zweitens, ja weil du sie gewöhnt vist und deswegen neues oder anderes besser findest :D

Kommentar von MarioXXX ,

Was verstehst du unter eine hässliche Sprache?

Kommentar von DemiHunterGod ,

Sie klingt unschön und hat zu viele harte Konsonanten

Antwort
von Jersinia, 46

Genau daran liegt es.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten