Frage von Arianagrande00, 25

Die Dual power meiner Softair ist nicht mehr Funktionstüchtig?

Hallo:) ich habe mir vor einiger zeit eine Softair (MP5 A5 RAS) zugelegt. Es ist eine recht gute Softair von Heckler & Koch mit Federdruck und Dual power. Bis letztens hat sie noch perfekt funktioniert. Doch als ich Mein Akku aufgeladen habe, Funktionierte es am nächsten Tag nicht mehr. Ich dachte es liegt am Akku und habe mir ein Neues bestellt. Alles lief perfekt, bis ich das neue Akku wieder aufgeladen habe. Ich habe perfekt auf die Kapazität geachtet. Doch es hat wieder nicht funktioniert. Am Akku liegt es höchstwahrscheinlich nicht. Ich habe gedacht es liegt doch vielleicht am Ladegerät, doch wenn ich es anstecke, leuchtet das Licht auf dem Ladegerät Rot, und nach einer weile Grün auf. Doch woran kann es liegen? doch vielleicht am Ladegerät? Ich bin für jede Antwort dankbar:)

Antwort
von xdanix77, 19

Es ist eine recht gute Softair von Heckler & Koch

Zwei mal nein. Sie ist nicht gut und nicht von H&K.

Hast du bei dem neuen Akku auf Spannung, etc. geachtet? Das beigelegte Netzteil hat nämlich eine fixe Ausgangsspannung. Wenn es mit dem zweiten Akku bis zum aufladen wieder lief, liegt es wohl am Netzteil.

Normalerweise würde ich ein gescheites Ladegerät empfehlen, bei der ASG lohnt sich das preislich aber eigentlich nicht.

Kommentar von Arianagrande00 ,

Ja. Das Akku, welches anfangs dabei war, hat 7,2 V und 700 mA

das Neue allerdings hat 800 mA. Doch bei der Waffe steht unten dran noch "passendes dazu" und da gibt das Akku zu kaufen. 

Und was ist ein "Netzteil" :)? sry kenn mich mit sowas nicht besonders gut aus.

Kommentar von xdanix77 ,

Das Netzteil ist das Ladegerät.

Dass der neue Akku etwas mehr Kapazität hat, spielt eigentlich keine Rolle.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten