Frage von zacefronswifey, 17

Sind die Depressionen meiner Mutter merkwürdig?

Meine Mutter leidet seit Ewigkeiten unter Depressionen und die sind bei ihr irgendwie "merkwürdig".

Sie ist total aggressiv und bipolar. Sie denkt von sich, sie sei Gott und alle anderen sind Schuld. Niemals sie. Obwohl sie eigentlich weiß, dass sie falsch lag, schiebt sie die Schuld ständigt auf andere... Sie ist total eingebildet und denkt so viel von sich. Sie ist so super duper hübsch und würde jeden Mann abkriegen oder so... Ich will meine Mutter nicht beleidigen oder so (weil ich sie eingebildet nenne), aber sie legt viel zu viel Wert auf das Geld und Aussehen. Sie meinte zu mir wirklich ernst: "Wärst du hässlich, würde ich mich wirklich für dich schämen. Aber das bist du zum Glück nicht." oder "Du musst schön sein, denn sonst wirst du niemanden finden, der dich lieben wird." etc^^ Sie ist aber auch irgendwie selbstmordgefährdet

Da ich das von mir selber kenne (leider selber auch unter Depressionen), ist ihr Verhaltensmuster merkwürdig. Ich als Depressive halte sehr wenig von mir und schiebe die ganze Schuld auch auf mich, sodass ich mich selber im Endeffekt hasse.

Ist das irgendwie ne andere Art von Depression oder so?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von TorDerSchatten, 17

Was du beschreibst, ist die manische Phase ihrer bipolaren Störung. Diese wechselt mit den depressiven Phasen.

Wie es aussieht, hast du "nur" Depression, also ohne die manischen Schübe dazwischen.

In der Tat sind es differente Erkrankungen

Antwort
von NoahWirdHelfen, 12

Ich leide selbst an Depressionen, und sie hat gerade ihre Manisch Depressive Phase....!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community