Frage von brome1927, 128

Die besten Hausmittel gegen Mundgeruch?

Erstmal vorweg ich leide nicht unter Mundgeruch, bzw mich hat noch nie jemand darauf angesprochen ^^ aber klar jeder hat mal Mundgeruch, sei es durch zigaretten oder am frühen Morgen xD welche Hausmittel sind die besten wenn man wirklich unter Mundgeruch leidet? Lohnen sich minzblätter zu kauen?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo brome1927,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Mundgeruch

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von taily1957, 32

Interessantes Thema! Ich litt eine ganze Weile unter Mundgeruch. Naja...eigentlich litt nicht ich, sondern die anderen..haha Aber um ehrlich zu sein, wenn man zum ersten mal merkt, dass man wegen schlechtem Atem gemieden wird, dann ist das wirklich sehr unangenehm. Es stellen sich schnell Selbstzweifel ein und man vermeidet auch selber den Kontakt, weil man ja selber nicht weiß, ob man gerade Mundgeruch hat oder nicht. In meiner Schulzeit gab es einen Mitschüler, der extrem starken Mundgeruch hatte. Man roch das schon aus drei Meter Entfernung.

Damals als Kind habe ich ihm das andauernd gesagt, aber es interessierte ihn nicht sonderlich. Irgendwann war er dann auf einer anderen Schule wegen Mobbing. Also doch, das Thema ist wichtig, weil Mundgeruch zu sozialen Konsequenzen führen kann. Mein Vater hatte auch eine Zeit lang Mundgeruch. Er ist Chef in einer Metallbaufirma und keiner der Architekten und Techniker hat sich je getraut ihm das zu sagen. Sie hofften immer, dass die Sekretärin ihm das sagen würde, doch die hat sich ewig nicht getraut. Irgendwann tat sie es dann doch und mein Vater war froh, dass ihm das gesagt wurde. Ich habe es ihm auch nicht gesagt. Einfach deshalb nicht, weil es mir nicht aufgefallen ist. Ich hatte es zu dem Zeitpunkt nämlich auch schon. Glücklicherweise schickte mich meine Mutter zu einem guten Zahnarzt. In meinem Fall war es schlechte Mundhygiene.

Ich war selber immer überzeugt, dass meine Mundhygiene gut sei, weil ich ja all das machte, was mir beigebracht wurde. Aber das reicht doch nicht. Bei mir reichte eine Zahnreinigung und der Einsatz von Zahnseide. Das war bereits alles. Danach war es weg und mein Selbstbewusstsein nahm wieder zu. Einglück hatte ich nie Probleme mit den Frauen deswegen. Das wäre echt peinlich geworden. Zehn Jahre später hatte ich wieder einmal Mundgeruch. Ich dachte, dass es etwas mit dem Magen wäre, aber am Ende war es wieder das gleiche. Die Zahnseide hat's gelöst. Allerdings dauert der Einsatz der Zahnseide immer so lang. Ich wollte eine andere Lösung. Ich stieß irgendwann auf Schallzahnbürsten. Diese versprechen auch gut gegen Mundgeruch zu sein, wenn die Ursache im Mund liegt. Naja...ich probierte es aus und was soll ich sagen. Ich habe laut den Aussagen meiner Mitmenschen immer noch keinen Mundgeruch. Also kann ich sagen, dass es funktioniert. Probiere sie mal aus. Kleiner Tipp, lies dir erstmal die Tests zu den Schallzahnbürsten durch: http://schallzahnbuerste-test-24.de/mundgeruch/

Expertenantwort
von Chillersun03, Community-Experte für Gesundheit, 41

Zähneputzen, Kaugummi, Zahnarzt, häufig Wasser trinken, Zahnseide, Zungenreiniger, Mundspülung (nicht die Tropfen!).

Mann kann auch Natron gurgeln oder auf Kräutern kauen.

Antwort
von boysanna, 78

Mundwasser? Kaugummi? Knoblauch? Wasser? Zähne putzen?

Antwort
von Knusperfrosch, 38

Ein vergessenes Allheilmittel:

NATRON.

Es wirkt unglaublich gut. Beispiel: Mein Sohn 2 Jahre hat sich gedacht er erbricht seine halb verdaute Milch auf unserem Sofa. Wie saure Milch und erbrochenes riecht weiß wohl jeder. Also kurz sauber gemacht und Natron eingerieben für 1-2 Stunden wirken lassen und absaugen.

Kein Geruch mehr!

Für die Mundhygiene:

1 Glas Wasser mit einem Teelöffel Natron vermischen und gurgeln.
Kein Geruch mehr.

Kommentar von Knusperfrosch ,

Nachtrag:
Natron = Natriumhydrogencarbonat

Antwort
von DasMaik0220, 46

Kaffeebohnen kauen.

Antwort
von ahhyag, 53

SALATSOßE

Antwort
von Helizzra, 62

Schokolade und Milch 

Kommentar von Lavendelelf ,

Richtige Antwort, denn Mundgeruch kommt meistens vom Magen, nicht vom Mund (ausser bei Raucher). Da hilft Schokolade und Milch sehr gut.

Kommentar von DasMaik0220 ,

Bei Milch würde ich aufpassen, da diese bei manchen Menschen auch einen starken Geruch hinterlassen kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten