Frage von datari, 243

Die beste Methode, Gnocchi wieder zu erwärmen?

Kochtopf oder Mikrowelle?

Habe auch daran gedacht, sie vielleicht in Butter anzuschwenken, was meint ihr?

VG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rosswurscht, 199

Ohne Soße: Nur kurz in kochendes Wasser schmeißen

Mit Soße: Soße erhitzen und die Gnocchi 3 Minuten mit rein geben.

Butter / Olivenöl: Wenns keine Soße dazu gibt kann man die Gnocchi in Olivenöl anschwitzen oder auch in Salbeibutter.

Antwort
von freenet, 137

Geht alles, aber mit ein wenig Butter in der Pfanne schwenken, das schmeckt sehr gut und ist mal etwas anderes.

Antwort
von wollyuno, 138

in butter

Antwort
von milraaaam, 161

Also ich mache es immer im heißen Wasser :)

Antwort
von JuergenMichels, 155

Ich brate Gnocchi am liebsten kurz! Geht schnell und ich finde, sie schmecken dann am besten! Wenn man sie nochmal in kochendes Wasser gibt, könnten sie ggf. etwas weich werden/verwässern.

Antwort
von jirri, 129

Schon gekochte gnocci in Butter braten passt!

Kommentar von datari ,

yeay XD

Antwort
von Mischim88, 138

auf keinen Fall Mikrowelle!! :)Schwenk sie mit Butter in der Pfanne das ist das beste!

Antwort
von Spuky7, 179

Wirf sie kurz in kochendes Wasser.

Antwort
von Zeitmeister57, 186

Natürlich in reichlich Butter durchschwenken ;-))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten