Frage von LaikaDerTiger, 156

Die beste Freundin küssen?

Meine beste Freundin ist gerade bei mir und hat mich gerade gefragt ob ich schon einmal ein anderes Mädchen auf den Mund geküsst habe. Darauf habe ich nein geantwortet und sie sagte, dass sie das auch noch nicht getan hat. Dann haben wir Wahrheit oder Pflicht mit meiner Handyapp gespielt. Eine Aufgabe war, die Person die gegenüber von mir sitzt auf den Mund zu küssen. Das war natürlich meine beste Freundin. Was soll ich jetzt machen? Wir haben ins ziemlich "intensiv" bzw lange (5 Sekunden nach der Anweisung der App) geküsst.

Was sollen wir jetzt tun? (Haben beide einen Freund)

Antwort
von hepla, 24

Ich glaube, das Thema Küssen beschäftigt Euch zur Zeit.

Ich würde darauf nicht so viel Kopfzebrechen machen. Sie wollte mal ein Mädchen küssen und du bist auch nicht abgeneigt gewesen - jetzt wisst ihr beide, wie das ist - und gut.

Kann aber sein, dass es Euch gefallen hat und jetzt eine Bussi-Bussi-Geschickte daraus wird.

Die Frage, wie habt ihr Euch geküsst. Nur Mund auf Mund oder hat jemand des anderen Kopf (oder Schulter) umfasst? Evtl. will deine Freundin einfach nur einige Dinge ausprobieren, sie ist neugierig.

Wenn das für dich auch OK ist, sag ja, ansonsten "Nein, das möchte ich nicht."

Was machst du denn mit Deinem Freund? Stört es ihn, wenn du deine Freundin (auf den Mund) küssen würdest oder stört es ihn denn, wenn Du sie umarmst zur Begrüßung?

Daran würde ich es festmachen, ob bzw. wie es weitergeht.

Antwort
von ninacookies, 105

Was soll jetzt schon sein? Ihr werdet ja nicht automatisch lesbisch oder bi nach einem Kuss. Seht's freundschaftlich und im Sinne eines Spiels. :)

Antwort
von xAlexander98, 107

Ihr könnt das auch einfach als Freundschaftskuss sehen;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten