Die Begutachtungstelle will den entlassungsbericht von der Therapie könnte das für mich negativ ausfsllen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei korrekter Handhabung müsste die Klinik die Herausgabe des Berichtes verweigern und auf den Kostenträger (DRV, KK) verweisen.
Du könntest dich evtl. an die Klinik wenden und dort fragen, wie man sich dort bei solchen Anfragen verhält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mrice12
13.10.2016, 19:07

Die haben mir die Schweigepflichtsentbindung schon per Mail geschickt.

0