Frage von Elnazi, 26

Die'' Bedeutung ''dieses Satzes bitte? Warum Ansturm hat die Artikel von ''dem'' ( was für ein grammatik?)

Um dem Ansturm der Herr zu werden

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von adabei, Community-Experte für Grammatik, Sprache, deutsch, 11

Der Verbausdruck heißt "einer Sache [=Dativ] Herr werden". Das bedeutet "mit einer Sache/mit etwas fertig werden".

um dem Ansturm Herr zu werden = um mit dem Ansturm fertig zu werden

Kommentar von Elnazi ,

Ich bedanke mich bei dir liebe adabei für deine gute Antwort 

Kommentar von adabei ,

Dankeschön. ☺

Antwort
von atzef, 9

Hier handelt es sich um eine feste Nomen-Verb-Verbindung, eine idiomatische Wendung: "dem Ansturm Herr werden".

Die Bedeutung ist dir ja schon erläutert worden.

"...,um dem Ansturm Herr zu werden." ist wiederum ein Finalnebensatz, der diese Redewendung beinhaltet. "Um" ist also nicht die Akkusativ-Präposition, sondern die Konjunktion!

Antwort
von keulenman, 20
    Mit dem großen Andrang fertig werden.
Antwort
von Kandahar, 13

Das heißt: "Um dem Ansturm Herr zu werden." Das bedeutet mit dem Ansturm fertig werden.

Kommentar von Elnazi ,

Herrzuwerden ist verb?!

Kommentar von Stachelkaktus ,

"Einer Sache Herr werden" ist eine Redewendung, ja, und "werden" ist das Verb. Jetzt klarer? 

Kommentar von atzef ,

Das Verb ist "werden", hier als Infinitivkonstruktion wegen des Finalnebensatzes.

Antwort
von IchHabNeFrage73, 12

Um den Ansturm zu beherrschen

Kommentar von Elnazi ,

Herr zu werden heißt beherschen?!

Kommentar von Gilgaesch ,

Ja, du wirst der Herr (Herrscher) des Ansturms

Kommentar von Elnazi ,

Achso !!!! vielen dank !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community