Frage von FlexOnMurky, 56

Die Aufnahme zu langsam bzw. laggt & will in 60 FPS zocken! Graphickarte : AMD RADEON R4 GRAPHICS (eingebaut) [ Lenovo Fertig PC! für 300€ mediamakrt]?

Also vor 1 jahr konnte ich mit meinen 300€ Office PC von Lenovo noch flüssig minecraft in 60FPS x FullHD Spielen.. ( damals mit aufnahme 40FPS )..

Jetzt Aber habe ich nur noch 20 FPS in der aufnahme und wenn ich spiele konstant 60FPS und ich möchte gerne einen neuen PC der mir die vorausetzungen erfüllt oder tipps :c

Aufnahmeprogramm : Fraps

Schnittprogramm : Sony Vegas Pro 13.0

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JimiGatton, 29

Moin Flex,

um ordentlich zocken zu können, brauchst DDu etwas besseres als einen 300,- Taler Office-Knecht.

Alleine Sony Vegas Pro will schon ein bisschen mehr Leistung ;-)

Gib mir ein Buget, dann stelle ich dir was ordentliches zusammen.

Am besten vertickst Du deinen Office-PC komplett.

Grüße aussem Pott

Kommentar von FlexOnMurky ,

das weiß ich schon seid langem, habe auch schon lange vor umzubauen.. leider keine zeit :c

mein budget ist : 800-1300€ 

Und Der PC Soll Die Jetzigen spiele auf mittelhoch spielen können und dazu in mittelhoch aufnehmen können, 

zB : CSGO, Minecraft, League of Legends, ARK & so weiter :3

                  

Kommentar von JimiGatton ,

Einmal die "Deluxe-Version", zusammen ein kleines bisschen über 1300,- € :

1 x [url=https://geizhals.eu/686480]Seagate Desktop HDD 1TB[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1215088]Crucial MX200 250GG[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1290371]Intel Core i7-6700K[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1314316]Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3200[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1326323]Sapphire Radeon R9 390 Nitro + Backplate[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1306480]Gigabyte GA-Z170X-UD3[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/426837]LiteOn iHAS124[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1386052]EKL Alpenföhn Olymp[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1110159]Phanteks Enthoo Pro schwarz mit Sichtfenster[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1165357]be quiet! Straight Power 10-CM 500W[/url]

Ich kann das Ganze auch deutlich günstiger gestallten, ziemlich genauso leistungsstark ;-)

Einfach CPU, RAM, Mainboard und Kühler dder obigen Konfig durch diese Teile ersetzen, ddann wären es etwas über 1160,- € :

[url=https://geizhals.eu/1106395]Intel Xeon E3-1246 v3[/url]
[url=https://geizhals.eu/963412]G.Skill Ares DIMM Kit 16GB, DDR3-2400[/url]
[url=https://geizhals.eu/1107914]Gigabyte GA-Z97X-UD3H[/url]
[url=https://geizhals.eu/912549]EKL Alpenföhn Brocken 2[/url]

Ich habe mal den etwas teureren Xeon genommen, wegen der IGP.

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer, 33

Mit Fraps hast du ja auch ein sehr performancelastiges Aufnahmeprogramm gewählt... Probiere doch mal die Aufnahme mit dem Videoencoder von AMD Gaming Evolved.

Wenn du tips für einen neuen PC willst, dann musst du auch dein Budget geben. Wobei ein Grafikkartenupgrade evtl. auchr eicht. Mache dir außerdem wenigstens mal die "Mühe", dein jetztiges Computermodell anzugeben.

Kommentar von FlexOnMurky ,

das modell wird nicht mehr verkauft habe es aber seid Letzten Januar! 

Prozessor : AMD A6-6310 APU mit AMD Radeon R4 Graphics @ 1.80 GHz

Ram : 4,00GB ( 3,44GB verwendbard )

Das wars mehr hat er nicht glaube ich zumindestens xd!

Antwort
von cub3bola, 27

Windows neuinstallieren. Alle Treiber richtig installieren.

Kein Mensch weiß was sich da eingeschlichen hat, einfach neu aufsetzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community