Frage von zico05, 73

Dickmachen durch rauchen?

Macht rauchen dick?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Nahrung & rauchen, 23

Hallo! Rauchen macht eher dünn . schon weil der Körper unruhiger wird. Aber Rauchen macht auch krank. Das Rauchen ist nicht nur typisch füe chronische Erknankungen wie Bronchitis sondern schädigt fast jedes Organ, besonders die Atemwege und auch das Herz-Kreislaufsystem. Fast Prozent aller Lungenkrebsfälle werden durch Rauchen verursacht, zudem haben Raucher ein über doppelt so hohes Risiko für Schlaganfälle und Herz-Kreislauferkrankungen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von Rollerfreake, 48

Nein, rauchen selbst nicht. Wenn man aber aufhört, kommt es oft zu einer Gewichtszunahme, bei manchen Menschen mehr, bei anderen weniger. 

Antwort
von Brunnenwasser, 23

Gewichtszunahme ist üblich wenn man mit dem Rauchen aufhört (Stoffwechsel).

Antwort
von TheAllisons, 48

Rauchen macht schlank, normalerweise. Sogar tödlich schlank

Kommentar von frankaaa ,

normalerweise?😂

Antwort
von Zandvoort, 15

Nein Rauchen macht nicht dick. Aber wenn man aufhört kann es sein das man etwas dicker wird. Dann schmeckt das essen ja auch wieder besser 😊

Antwort
von Wuestenamazone, 10

Nein eher dünn und krank

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community