Frage von lauri1702, 45

Dickes Ohrläppchen durch Tunnel, was tun?

Hallo :) Habe seit 2 Tagen wegen meinem Tunnel ein richtig dickes Ohrläppchen.. Das ist knalle rot und dick und total hart wenn ich es anfasse.. Wenn ich es nicht berühre tut es auch nicht weh aber es wäre schön wenn es so schnell wie möglich weggeht damit ich nicht ewig mit sonem fetten Ohr rumrennen muss.. Kennt jemand irgendwelche Hausmittel mit denen die Entzündung am besten sogar über Nacht rausgehen könnte ?

Vielen lieben Dank schon mal :)

Antwort
von Hamsterking, 41

Ich würde dir empfehlen dein Ohrläppchen einzucremen und natürlich zu kühlen. Feuchtigkeit und Kälte ist gut und hilft beim Heilungsprozess, sofern es nicht stark entzündet ist und eitert. Ich habe gehört manche wickeln ihre Läppchen mit einem Pflaster etwas zusammen, sodass es nicht mehr lose und locker hängt, dadurch staut sich das Blut nicht mehr kann besser fließen. 

Ich würde wie gesagt Creme und Kühlung vorschlagen, dann sollte es sehr schnell wieder verheilen. 

Antwort
von Fragensammler, 31

Ich hoffe du hast schon die kleinere Größe wieder reingemacht, das ist das Beste, was du machen kannst. Lass nicht den Dehnstab oder den Tunnel drinne, der deiner letzten Dehnung entspricht. Auf jeden Fall die Größe rein, die du vor dem Dehnen hattest.
Sonst kann ich nur Wund- und Heilsalbe empfehlen.

Kommentar von lauri1702 ,

Ich hab jetzt gar nichts im Ohr weil ich das lieber erstmal alles wieder heile haben möchte bevor ich wieder dehne..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten