Dickere, muskulöse und massige Arme bekommen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Mit dem Alter fehlt die wichtigste Information. Aber gute Antwort von GuenterLeipzig.

Muskelaufbau : Das Ziel des Muskelaufbautrainings besteht darin, den Querschnitt der Muskeln zu vergrößern (bezeichnet man auch als muskuläre Hypertrophie). 

Denn Muskeln mit einem größeren Querschnitt können in der Regel auch eine höhere maximale Kraft ausüben. Dazu sollte man ca. 10 Wiederholungen machen und die letzten Versuche sollten brennen also nahe an die Grenze gehen.

Und wichtig ist immer ein komplexes Training.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein einseitiges, zu häufiges Training stellt sich für mich als den Hauptgrund dar.

Einseitig deshalb, da nach eigenen Einlassungen nur die Arme trainiert werden.

Ausschließlich ein ausgewogenes Ganzkörpertraining sollte absolviert werden.

Wichtig: Regenerationstage einlegen, da Muskelwachstum nun mal nur in der Regenerationsphase stattfindet.

Ich verstehe Dich so, dass Dein Trainingsziel Muskelaufbau, also nicht Maximalkraft ist.

Lektüre:

https://www.marathonfitness.de/muskelaufbau-trainingsplan-muskelermuedung/

Besonder effektiv all die Übungen, die über mehrere Gelenke gehen und mit freien Gwichten und dem eigenen Körpergewicht absolviert werden.

Bis zum 20. Lebensjahr: Kraftausdauertraining

ab dem 20. Lebensjahr: Hypertrophietraining

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach Synthol in die Muskeln spritzen. Das sieht klasse aus und ist nicht so stressig und anstrengend wie trainieren. Da kannst du dich an einem Tag so breit spritzen wie du möchtest. Keep it real und viel Glück digga.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie hast du denn bis jetzt trainiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung