Frage von ninokue, 36

Dicker bauch ohne Schwangerschaft?

Hey zusammen :) ich hab vor wenigen Tagen einen schwangerschaft Test gemacht der dann auch negativ war, ich habe vor einem Monat aufgehört zu rauchen weshalb ich das Gewicht an meinem Bauch darauf geschoben habe da ich auf mehr gegessen habe allerdings wenn ich liege und so ist mein Bauch auch ganz normal und halt leicht "schwabbelig" aber sobald ich stehe und ganz normal ausatme sieht es einfach so aus als wenn ich schwanger wäre ... Es ist eigentlich auch veranlagt in unserer Familie am Bauch zuzunehmen aber ich mache mich total verrückt... Vor 4-5 Wochen Ca war ich wegen einem anderen Problem beim Frauenarzt. Die hat mich von. "Innen"Ultraschall, hätte sie dann trotzdem gesehen ob ich schwanger bin? Ich nehme seit Sonntag immer mehr zu jetzt wiege ich 63 kg bei 1.72 cm Ca und am Samstag 61 kg obwohl ich gerade Diät mache
Liebe Grüße

Antwort
von putzfee1, 9

Das, was du da beschreibst, spricht für eine schlaffe Bauchmuskulatur. Dann drücken die Bauchorgane im Stehen die Bauchdecke nach vorn... im Liegen machen sie das aufgrund der Schwerkraft natürlich nicht.

Das Einzige, was da hilft, ist eine gezielte Gymnastik zur Kräftigung der Bauchmuskulatur, und zwar regelmäßig über Monate hinweg. Dann wird dein Bauch auch im Stehen wieder flacher und es schwabbelt auch nichts mehr.

Abnehmen solltest du gar nicht, du hast Normalgewicht. Das würde auch nichts gegen dein "Problem" bewirken.

Wenn du schwanger wärst, und zwar schon so lange, dass man einen Bauch sehen würde (etwa 4-5 Monate), dann hätte der Frauenarzt die Schwangerschaft beim Ultraschall mit Sicherheit gesehen und dein Bauch würde auch im Liegen nicht wieder flach werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten