Dicker Bauch mit 13!?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie regelmäßig machst du denn Sport? Abnehmen braucht Zeit, dass geht leider nicht in einer Woche. Mein Tipp ist jeden Tag mind 5-10 min Workout zu machen, also Plank, sit ups etc. (D.h. Bauch-Beine-Po da gibts im Internet und auf Youtube ganz viel :)), trink viel Wasser das braucht nämlich der Körper und das gibt auch ein schnelleres Sättigungsgefühl. Versuche feste Essenszeiten zu haben und verzichte zwischen durch auf kleine Snacks (Ich weiß man braucht dafür wirlich große Disziplin) . Wenn du Hunger bekommst lieber Wasser oder Grün tee trinken :) Und ab und zu Obst essen. Ansonsten Finger weg von Coca Cola und solchen Süßen Sachen. Lieber morgens viel essen und abends dann eher leicht und nicht all zu viel. Und wann immer es die Wahl zwischen Treppe oder Fahrstuhl gibt : nimm Treppe :) Aber generell will ich eins sagen: Du brauchst geduld! und ich will nicht dass du versucht durch hungern eine gute Figur zu bekommen, das was du dadurch verloren hast kommt meisten wieder mit paar Kilo mehr zurück. Versuche einfach die gesund zu ernähren und regelmäßig dich zu bewegen :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Louisa9955
02.04.2016, 16:47

Dankeschön:) ich probier es gleich mal aus:)

0

Wie groß bist du und wieviel wiegst du? Ich war mit 12 übergewichtig aber hab 10 kg abgenommen sodass ich jetzt normal bin. Ich kann dir Tipps geben aber erst wenn ich weiß ob du wirklich "dick" bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin auch 13 und immer wenn ich bisschen abnehmen will , mache ich folgendes :(Wirkt bei mir super!)

 3 mal am Tag essen !

 Nicht zu viel essen ! ( morgens eine scheibe Brot mit Avocado oder Eigelb anstatt Butter und Käse oder Wurst o.ä. . Außerdem habe ich dann immer zwei Kiwis , ein Apfel , eine Banane oder eine Birne gegessen ,anstatt eines Joghurts (Achtung : Wenn du auf Joghurts nicht verzichten kannst , nimm auf keinen Fall die "light" Produkte : Sie enthalten zwar weniger Zucker , jedoch wird dieser dann durch Süßstoffe oder so ersetzt. Abends esse ich dann auch eine Kleinigkeit )

Auf jede Art von Süßigkeiten verzichten !  

Falls du den "Drang" nicht loswerden kannst , iss einen Apfel oder so :)             Schau dir doch mal die Zutatenlisten der Produkte an ; Wenn Zucker an erster oder zweiter Stelle steht , solltest du darauf verzichten, denn in solchen Fällen ist hiervon  seeeeehr viel in dem Produkt enthalten.

Sport 

Ich habe noch nie sonderlich viel Sport gemacht , aber ich kann 15 Minuten joggen / 25 Minuten spazieren gehen nach de Abendessen nur empfehlen , da du dich einfach emotional und geistige ein bisschen enspannter und ausgeruhter fühlst .( Und ein wenig von deinem Abendessen verbrennst )

Getränke

Trinken solltest du nur Wasser und möglichst 100 % ige Säfte ...Also Fruchtsäfte mit möglichst hohem Fruchtsaftgehalt .(Zuckerfrei!)                          Tee : Ohne Zucker !

Wenn du mal viel hunger hast , trink erstmal ein glas wasser

Also ich hoffe ich konnte helfen :)


An alle , die Denken , ich bin Magersüchtig oder so : 

Dies ist nicht der Fall, ich bin eindeutig im mittleren Bereich vom Normalgewicht (laut BMI)


Sorry für Rechtschreibung

Ich will dir hier nichts vorschreiben , ich teile hier lediglich meine Erfahrungen,keineswegs will ich dich hier unter Druck setzen !

Ich muss dir hierbei sagen , dass ich nie den Eindruck hatte ,hungern zu müssen,ich war immer satt. Spätestens nach ein zwei Tagen hat man sich an "weniger" essen gewöhnt und isst weniger.

Liebe Grüße ,

Marie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit ich das richtig verstehe: Du möchtest abnehmen und hast so gut wie alles versucht. Ebenso schämst du dich wenn du in Bikini o. ä. im Freibad bist.

Wie groß bist du denn mit 13 und wie sind die Maße um den Bauch?

Bin jetzt auch nicht der schlankste, aber das verwächst sich bestimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Louisa9955
02.04.2016, 16:39

Naja, also ich bin so ca. 1.65-1.67 meine Bauchmaße habe ich noch nie gemessen, aber er ist schon ziemlich dick...

1

Esse kein Zucker bzw Fructose mehr. Obst ist okay, Smoothys oder andere Obstsäfte empfehle ich nicht. Kein Fertigessen. Also kein McDonalds usw., keine Fertigpizza.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Louisa9955
02.04.2016, 16:34

Okay, dankeschön:)

0

Was möchtest Du wissen?