Frage von mistkaefer15, 278

Diba verweigert Darlehen für Tilgung von KfW-Kredit?

Hallo,

ich habe folgendes Problem: ich habe vor 6 Jahren eine Baufinanzierung bei der ING-DiBa abgeschlossen. Ein Baustein davon war ein KfW-Kredit, der jederzeit vollständig abgelöst werden darf. Das Ablösen wollte ich nun durch die Aufnahme eines Kredits bei der ING-DiBa über die Restschuld tun. Die Diba sagt mir nun aber, dass es neuerdings Firmenrichtlinie sei, KfW-Kredite nicht durch eigene Kredite abzulösen. Kundenunfreundlicher geht es nicht mehr.

Nun meine Frage: hat jemand die gleiche Erfahrung gemacht? Was kann man dagegen tun? Eine andere Bank zur Umschuldung dieses Teilbetrags werde ich kaum finden, da alle nur an einer erstrangigen Grundschuldeintragung interessiert sind, die hier bei der Diba liegt.

Bin für jeden Hinweis dankbar!

Antwort
von Rabusi, 260

Hier hast Du leider schlechte Karten. Zwar ist bestimmt gem. den Bestimmungen der KfW eine RÜCKZAHLUNG des KfW-Darlehens möglich, jedoch kann die Bank natürlich selber entscheiden, ob Sie Dir für die Umschuldung dieses Darlehens ein Bankdarlehen zur Verfügung stellen kann. Nachrangig wird Dir wohl keine Bank ein Darlehen zur Verfügung stellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community