Frage von Cookiekeks333, 19

Dialektische Erörterung Frage dazu steht unten näher beschrieben?

Hallo zunächst habe ich mal eine Frage, und zwar was ist eine dialektische Erörterung (Typ, Merkmale)? Was kann man über eine dialektische Erörterung mündlich gefragt werden? Danke schon im Voraus:)

Expertenantwort
von Welling, Community-Experte für deutsch, 10

Bei einer dialektischen Erörterung stellst du ja im Hauptteil zwei Thesen auf (These und Antithese) und belegst beide Thesen mit Argumenten. Daraus entwickelst du im dritten Punkt des Hauptteils die Synthese. Sie ist eine Art "Lösung" des Problems und basiert auf den Gedanken und Gesichtspunkten deiner Argumentation zu These und Antithese. Das alles bedeutet, dass du am Anfang des Hauptteils keinesfalls deine Meinung sagen musst. Konkrete Formulierungen hängen von der Themenstellung ab. In die Einleitung könntest du z.B. eine Begriffsklärung vornehmen, wenn im Thema ein Begriff vorkommt, von dem du annehmen kannst, dass ihn nicht jeder versteht. Oder du kannst auf die Aktualität der Themenstellung hinweisen.

Man könnte dir ein Thema geben und du sollst dann die Thesen aufstellen, vielleicht noch ein Argument zu jeder These.

Wenn etwa ein Thema lautet "Sollte man bei kriminellen Handlungen möglichst harte oder milde Strafen festlegen?", ist die These "Man sollte ....harte Strafen festlegen" und die Antithese "Man sollte.......milde Strafen festlegen"

Antwort
von ApertureTech, 9

Das ist eine Erörterung, in der du zur Fragestellung sowohl positive als auch negative Aspekte anbringst.

Du kannst wahrscheinlich gefragt werden, wie der formale Aufbau aussieht. Das kann dir Google verraten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community