Frage von samiro, 30

Diagramm erstellen in Excel Starter 2010?

Hallo

Ich würde gerne ein Diagramm erstellen. Es sollen z.B. Länder als Punkte dargestellt werden, wobei alle Punkte gleich aussehen sollen. Die Länder haben jeweils zwei Werte, z.B. das BIP pro Kopf und die Bevölkerungszahl.

Es hat sich als schwieriger herausgestellt, als ich dachte. Ich habe bei "Einfügen" auf die Diagrammart geklickt und dann bin ich auf unter "Entwurf" auf "Daten auswählen" gegangen. Ab hier komme ich nicht weiter. 

Ich habe gedacht, ich müsse einfach unter Diagrammdatenbereich die jeweiligen Zellen angeben, also z.B. das BIP ist Spalte B(1-10) und die Bevölkerungszahl z.B. Spalte F(1-10), diese hinzufügen und fertig. Aber es klappt nicht.

Expertenantwort
von Oubyi, Community-Experte für Excel, 19

So "freihändig" ist da schwer zu helfen.
Versuche mal Folgendes:
Markiere A1:B10 (Ich denke mal in A stehen die Länder?).
Halte STRG gedrückt und markiere F1:F10.
Jetzt sollten beide Bereiche gleichzeitig markiert sein.
JETZT gehe auf Einfügen --> Diagramm ....

Hilft Dir das weiter?

Kommentar von samiro ,

Ja, es hat geklappt. Danke! :-)

Weist Du auch, wie ich die x- und die y-achse vertausche und wie ich mache, dass die Skala nicht von 0 anfängt?

Kommentar von Oubyi ,

Ohne Deine Quelldaten zu kennen, kann ich die Frage mit dem Achsentausch schlecht beantworten. Eventuell kannst Du die Bereiche der Quelldaten ändern oder Du erstellst ein Balkendiagramm. Letzteres halte ich Deiner Beschreibung nach eigentlich für angebracht.


Damit die Skala nicht mit 0 beginnt:
Rechtsklick auf die Achse/ Achse formatiere.../ Achsenoptionen/ Minimum --> Fest --> Startwert eintragen

Kommentar von Funfroc ,

Hallo,

für Skala-Startpunkt Rechtsklick auf die Achswerte --> Achse formatieren --> Achsenoptionen

Dort kannst du minimum und Maximum sowie Haupt und Hilfsintervalle festlegen.

für Achsentausch Rechtsklick ins Diagramm --> Daten Auswählen --> Button Zeile/Spalte wechseln

Soweit ich deinen Diagrammaufbau verstehe, wird der Button bei dir aber ausgegraut sein, also nicht verwendbar. Wenn es dir aber nur um die Darstellung geht, kannst du vielleicht statt einem Säulen-Diagramm lieber ein Balken-Diagramm machen. Vielleicht reicht dir das ja schon.

LG, Chris

Edit: Oubyi war schneller


Kommentar von samiro ,

Danke für die Antworten! Die Achsen konnte ich vertauschen, indem ich einfach diejenige Spalte, die die x-Achse darstellt, links von der anderen Spalte platzierte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten